Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren
Mehr Tempo beim Ausbau der Netze und erneuerbaren Energien

Mehr Tempo beim Ausbau der Netze und erneuerbaren Energien

Mit ihrem Monitoring der Energiewende zog die vbw wieder eine Zwischenbilanz zum Stand von Energie- und Klimapolitik sowie relevanten Maßnahmen. Die Ergebnisse sind besorgniserregend.

17. Neujahrsempfang Oberfranken

17. Neujahrsempfang Oberfranken

Herausforderungen aktiv begegnen. Darüber sprach auf Schloss Thurnau auch Psychologe und Sportwissenschaftler Dr. Arno Schimpf. Er wies darauf hin, dass im Sport wie in der Arbeitswelt Gesundheit, Motivation und positives Denken dazu beitragen, anstehende Aufgaben erfolgreich zu meistern.

Industrielle Standortqualität Bayerns im internationalen Vergleich

Industrielle Standortqualität Bayerns im internationalen Vergleich

Der Industriestandort Bayern erreicht im Dynamik-Ranking des internationalen Standortvergleichs mit dem 30. Rang einen hinteren Mittelfeldplatz. Das liegt vor allem an den Steuern sowie an den Arbeits- und Exportkosten.

Arbeitsmarkt in Bayern: zwischen Fachkräftebedarf und Strukturwandel

Arbeitsmarkt in Bayern: zwischen Fachkräftebedarf und Strukturwandel

Mit den Entwicklungen in Digitalisierung, Green Economy und Demografie wird sich auch der Arbeitsmarkt in den kommenden Jahren deutlich verändern. Auf unserem OnlineKongress diskutierten wir über das, was getan werden muss, um Beschäftigung zu sichern und den Personalbedarf der Unternehmen zu decken.

Finanzierung for Future – gute Gesundheitsversorgung garantieren

Finanzierung for Future – gute Gesundheitsversorgung garantieren

Die Frage, wie eine nachhaltige Finanzierung des Gesundheitswesens gelingen kann, diskutierte die vbw zusammen mit Vertreter*innen der privaten Krankenversicherung, der gesetzlichen Krankenversicherung und der Wissenschaft auf einem OnlineKongress.

Mehr Tempo beim Ausbau der Netze und erneuerbaren Energien

Mehr Tempo beim Ausbau der Netze und erneuerbaren Energien

Mit ihrem Monitoring der Energiewende zog die vbw wieder eine Zwischenbilanz zum Stand von Energie- und Klimapolitik sowie relevanten Maßnahmen. Die Ergebnisse sind besorgniserregend.

17. Neujahrsempfang Oberfranken

17. Neujahrsempfang Oberfranken

Herausforderungen aktiv begegnen. Darüber sprach auf Schloss Thurnau auch Psychologe und Sportwissenschaftler Dr. Arno Schimpf. Er wies darauf hin, dass im Sport wie in der Arbeitswelt Gesundheit, Motivation und positives Denken dazu beitragen, anstehende Aufgaben erfolgreich zu meistern.

Industrielle Standortqualität Bayerns im internationalen Vergleich

Industrielle Standortqualität Bayerns im internationalen Vergleich

Der Industriestandort Bayern erreicht im Dynamik-Ranking des internationalen Standortvergleichs mit dem 30. Rang einen hinteren Mittelfeldplatz. Das liegt vor allem an den Steuern sowie an den Arbeits- und Exportkosten.

Arbeitsmarkt in Bayern: zwischen Fachkräftebedarf und Strukturwandel

Arbeitsmarkt in Bayern: zwischen Fachkräftebedarf und Strukturwandel

Mit den Entwicklungen in Digitalisierung, Green Economy und Demografie wird sich auch der Arbeitsmarkt in den kommenden Jahren deutlich verändern. Auf unserem OnlineKongress diskutierten wir über das, was getan werden muss, um Beschäftigung zu sichern und den Personalbedarf der Unternehmen zu decken.

Finanzierung for Future – gute Gesundheitsversorgung garantieren

Finanzierung for Future – gute Gesundheitsversorgung garantieren

Die Frage, wie eine nachhaltige Finanzierung des Gesundheitswesens gelingen kann, diskutierte die vbw zusammen mit Vertreter*innen der privaten Krankenversicherung, der gesetzlichen Krankenversicherung und der Wissenschaft auf einem OnlineKongress.

Publikationen

Alle Publikationen

Themen und Services

Alle Themen
Aktuelle Videos

Stark für Bayern

Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. ist die freiwillige, branchenübergreifende Interessenvereinigung der bayerischen Wirtschaft. Wir vertreten die gemeinsamen wirtschaftlichen, sozialen und gesellschaftspolitischen Interessen von 153 Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden sowie 47 Einzelunternehmen. So erhalten wir den Freiraum für wirtschaftliches Handeln und sichern gleichzeitig den sozialen Frieden.

Flyer | 0,8 MB Stark für Bayern
Stark für Bayern
Folgen Sie uns Facebook +instagram+ +linkedin+ Twitter +xing+ +youtube+