Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie haben keine Login-Daten?

Login-Daten beantragen
Energie + Klima

Klima

Für einen intelligenten und effektiven globalen Klimaschutz müssen internationale Klimaschutzanstrengungen vertieft, innovative Technologien gefördert und wettbewerbsfähige Rahmenbedingungen geschaffen werden. Klimaschutzpolitik und Wirtschaftspolitik sind kein Gegensatz, sondern ergänzen sich wechselseitig.

Position

Klimapolitik

Die bayerische Wirtschaft steht hinter den Klimazielen des Pariser Abkommens. Ohne einen starken und innovativen Wirtschaftsstandort sind sie jedoch nicht zu erreichen. Wir brauchen eine pragmatische und flexible Klimapolitik, in unserem Positionspapier zeigen wir auf, was zu tun ist.

Mehr
Information

Europäische Berichtspflichten für Unternehmen nehmen zu – Serviceangebot der vbw

Aufgrund der Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) müssen immer mehr Unternehmen nachhaltigkeitsbezogene Informationen erheben, auch wenn sie über ihre Geschäftspartner nur indirekt betroffen sind. Wir unterstützen Sie mit Leitfäden, Webinaren und Workshops zu dem Themenkomplex.

Mehr
Leitfaden

CO2-Grenzausgleich – Folgen für Unternehmen

Unser Leitfaden gibt einen Überblick über die Ausgestaltung und Funktionsweise des CO2-Grenzausgleichs der EU. Ein Fokus liegt auf den damit verbundenen Pflichten und Herausforderungen für direkt und indirekt betroffene Unternehmen.

Mehr
Leitfaden

Treibhausgasneutralität – Umsetzung im Unternehmen

Mit unserem Leitfaden unterstützen wir Unternehmen dabei, sich frühzeitig auf die Anforderungen der angestrebten Treibhausgasneutralität einzustellen. Außerdem geben wir Hilfestellungen, wie sich Netto-Null-Emissionen im Betrieb umsetzen lassen.

Mehr
Leitfaden

Elektromobilität im Unternehmen einsetzen – Rahmenbedingungen und Potenziale

Immer mehr Unternehmen überlegen, ob sie im firmeneigenen Fuhrpark auf Elektromobilität setzen sollen. In unserem Leitfaden vermitteln wir Basiswissen zum Stand der Technik und zu den rechtlichen Rahmenbedingungen, um eine fundierte Entscheidung zu ermöglichen.

Mehr
Information

Wasserstoffauktionen – Ablauf und Beteiligungsmöglichkeiten

In unserem Fokus wird die H2Global Stiftung ihre Tätigkeiten rund um Wasserstoffauktionen vorstellen und die Beteiligungsmöglichkeiten für Unternehmen erläutern.

Mehr
Studie

Klimapolitik nach Dubai

Bei der UN-Klimakonferenz in Dubai wurde erstmals Bilanz zu den Fortschritten beim globalen Klimaschutz gezogen. Unsere Kurzstudie informiert über die Ergebnisse der Konferenz.

Mehr
Leitfaden

Corporate Carbon Footprint – Basiswissen für die Treibhausgasbilanzierung

Unser neuer Leitfaden vermittelt das Basiswissen für die Treibhausgasbilanzierung. Er beschreibt praxisnah, wie Unternehmen Schritt für Schritt ihren Corporate Carbon Footprint (CCF) berechnen können.

Mehr
Information

Abschluss der UN-Klimakonferenz in Dubai

Bei der UN-Klimakonferenz wurde erstmals Bilanz zu den Fortschritten beim globalen Klimaschutz gezogen. Außerdem wurden eine Verdreifachung erneuerbarer Energien bis 2030 und die Abkehr von fossilen Energien wie Öl und Gas bis 2050 beschlossen.

Mehr
Studie

Analyse CO2-Infrastrukturbedarf in Bayern

Ohne die breite Anwendung von Abscheidung, Nutzung und Speicherung von CO2 kann ein Industrieland wie Bayern seine Klimaziele nicht erreichen. Unsere neue Studie bildet einen Grundstein für die Entwicklung einer bayerischen Carbon-Management-Strategie.

Mehr
Leitfaden

Brennstoffemissionshandel – Status Quo und Basiswissen

Unser Leitfaden gibt einen Überblick über den nationalen Brennstoffemissionshandel und die Pflichten, die sich für die betroffenen Unternehmen ergeben. Er skizziert zudem die Entlastungsmöglichkeiten, um Doppelbelastungen, Härtefällen und Carbon-Leakage zu begegnen.

Mehr
Leitfaden

Treibhausgaskompensation – Praxiswissen für Unternehmen

Bei der Transformation zur Klimaneutralität erweist sich vor allem der Umgang mit Restemissionen als große Herausforderung. Diese Emissionen lassen sich jedoch durch freiwillige Kompensationsmaßnahmen bilanziell ausgleichen. In unserem Leitfaden zeigen wir, was dabei berücksichtigt werden sollte.

Mehr
Position

Klima 2030. Nachhaltige Innovationen. Handlungsempfehlungen des Zukunftsrats – Kurzfassung

Der Zukunftsrat der Bayerischen Wirtschaft zeigt in seinen Handlungsempfehlungen, was zu tun ist, damit Klimaschutz zum Erfolgsfaktor für den Standort wird. In der Kurzfassung werden die wichtigsten Ansätze auf den Punkt gebracht.

Mehr
Information

Digitale Technologien, Systemdenken und Referenzprojekte: Empfehlungen des Zukunftsrats zu Klima 2030

Der Zukunftsrat der Bayerischen Wirtschaft zeigt in seinen Handlungsempfehlungen auf, was Staat, Wirtschaft, Gesellschaft und Wissenschaft tun müssen, damit Klimaschutz ökologisch wirksam sowie ökonomisch erfolgreich ist und von der Gesellschaft mitgetragen wird.

Mehr
9 von 14
Mehr laden