Recht

Hand vor einem Zahlenfeld

Recht

IT-Recht / Datenschutz

Der Koalitionsvertrag enthält zum Thema Beschäftigtendatenschutz keine detaillierten Vereinbarungen. Es wurde jedoch beschlossen, eine gesetzliche Regelung auf Bundesebene zu treffen, sollten die Verhandlungen auf EU-Ebene für eine EU-Datenschutzgrundverordnung nicht in angemessener Zeit abgeschlossen werden.

Dies haben wir zum Anlass genommen, unser Positionspapier Arbeitnehmerdatenschutz rechtssicher gestalten zu überarbeiten. Die aktualisierte Version enthält nun zehn Kernforderungen der bayerischen Wirtschaft, die bei einer Neuregelung des Beschäftigtendatenschutzes zu berücksichtigen sind.

Publikationen
u
Position | 23.08.2017

Datenschutz praxisgerecht und anwenderfreundlich regeln    mehr

u
Position | 23.08.2017

Automatisiertes Fahren – Datenschutz und Datensicherheit    mehr

u
Studie | 23.08.2017

Open Data - Rechtliche Bewertung: Marktpotenzial nutzen    mehr

Termine
e
07.12.2017 - München
Kooperation

4. Deutsch-amerikanischer Datenschutztag    mehr

Gesetz
l
Gesetz | 06.07.2017

Das neue Bundesdatenschutzgesetz tritt am 25. Mai 2018 in Kraft    mehr nach Login

l
Gesetz | 26.06.2017

Gesetz zur zivilrechtlichen Durchsetzung von verbraucherschützenden Vorschriften des Datenschutzrechts    mehr nach Login

Information
i
Information | 14.06.2017

Review des EU-US Privacy Shield – Fragenkatalog der Europäischen Kommission zu Erfahrungen der Wirtschaft    bayme vbm

Ansprechpartner
Ansprechpartner

Oleg Livschits

Arbeitsrecht, Datenschutz, Europarecht

+49 (0)89-55178-233
Oleg Livschits
nach oben