Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren
Zur Übersicht

Letzte Aktualisierung: 08. Januar 2021

Themen und Services/Zukunftsrat | Position

Zukunft digital – Big Data. Analyse und Handlungsempfehlungen. Langfassung

Dr. Christina Hans
Dr. Christina Hans
Zukunftsrat der Bayerischen Wirtschaft
+49 (0)89-551 78-135 +49 (0)175-950 64 62
 Christine Völzow
Christine Völzow
Leiterin Abteilung Wirtschaftspolitik
Digitalisierung
+49 (0)89-551 78-251 +49 (0)151-649 573 38
PDF | 3,1 MB

Die Handlungsempfehlungen des Zukunftsrats der Bayerischen Wirtschaft basieren auf den Erkenntnissen aus der vbw Studie Big Data im Freistaat Bayern. Chancen und Herausforderungen.

Bayern als europäische Leitregion für Big Data

Das Leitthema des Zukunftsrats 2016 ist ein digitaler Zukunftsentwurf, der die durch die Digitalisierung aller Lebensbereiche erzeugten Umwälzungen abbildet und geeignete Strategien für Bayern entwickelt. Der erste Schwerpunkt liegt dabei auf dem Thema Big Data.

Big Data ist der Schlüssel zur Entwicklung innovativer hybrider Geschäftsmodelle quer durch die Branchen und Technologiefelder. Deshalb muss Bayern zur europäischen Leitregion für Big-Data-Technologien und -Anwendungen werden. Durch die Weiterentwicklung des Forschungsstandorts, die Bildung entsprechender Förderschwerpunkte, die gezielte Unterstützung des unternehmerischen Mittelstandes auch bei der Zusammenarbeit mit IT-Unternehmen und die Anpassung des Rechtsrahmens werden die passenden Rahmenbedingungen geschaffen.

Digitalisierung und Big Data betreffen uns alle.

Auch die Gesellschaft ist zur Debatte aufgefordert, denn Digitalisierung und Big Data betreffen jeden Einzelnen. Mit den vorliegenden Handlungsempfehlungen möchten wir den Anstoß dafür geben, dass Bayern in der digitalen Zukunft der führende Innovationsstandort ist.