Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren
Zur Übersicht
Themen und Services/Tourismus

Letzte Aktualisierung: 09. August 2021

Information

Herausforderungen für den Tourismus in Bayern

Kontakt
 Volker M. Schilling
Volker M. Schilling
Mittelstand, Unternehmensfinanzierung, Technologiepolitik, Tourismus
Telefon +49 (0)89-551 78-268 +mobil+ +49 (0)173-349 18 26

Die Tourismuswirtschaft steht vor der Herausforderung, die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie und die mit ihr verbundenen Umsatzeinbußen und Liquiditätsengpässe zu bewältigen. Darüber hinaus zwingen Klimawandel und Klimapolitik zu einer nachhaltigen Gestaltung des eigenen Geschäftsmodells.

vbw diskutiert über Rahmenbedingungen für den Tourismus

Voraussetzung für einen erfolgreichen Tourismus in Bayern sind zukunftsfähige Konzepte, die aber nur dann erfolgreich umgesetzt werden können, wenn neben der Entwicklung guter Ideen auch die Kapitalbasis gesichert und von politischer Seite eine wirksame Flankierung geleistet wird. Wir diskutieren auf regionalen OnlineKongressen mit Vertreter*innen aus der Politik, wie erfolgversprechende Konzepte für die Unternehmen der Tourismuswirtschaft aussehen können und wo die Politik durch verbesserte Rahmenbedingungen einen Beitrag zu Erholung und Erfolg leisten kann.

Szenarien für den Tourismus in Bayern

Mit den genannten Herausforderungen ist ein hoher finanzieller und persönlicher Einsatz in den Unternehmen verbunden. Um die eigene Wettbewerbsfähigkeit zu sichern, müssen wirtschaftliche Stabilität und klimagerechte touristische Angebotsgestaltung in Einklang gebracht werden. Das Bayerische Zentrum für Tourismus hat eine Analyse vorgelegt, die verschiedene Szenarien beschreibt. Das Papier steht unten im Downloadbereich zur Verfügung.

Nachfolgend finden Sie Links zu den Anmeldeseiten der ausstehenden Veranstaltungen sowie zu einzelnen Nachberichten.

Information

Bayerisches Zentrum für Tourismus: Szenarien für den Tourismus in Bayern im Jahr 2040