Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie haben keine Login-Daten?

Login-Daten beantragen
Zur Übersicht
Themen und Services/Soziale Marktwirtschaft

Letzte Aktualisierung: 24. Februar 2024

Politischer Dialog

Rückblick – Die vbw beim Landesparteitag der FDP in Ingolstadt

Kontakt
 Mareike Späth
Mareike Späth
vbw Gremienbetreuung, Politischer Dialog
Telefon +49 (0)89-551 78-321 +mobil+ +49 (0)170-971 77 53

Als Stimme der bayerischen Wirtschaft sucht die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. regelmäßig den Austausch mit der Politik. Parteitage sind eine gute Gelegenheit, mit Delegierten und politischen Mandatsträger*innen in Bayern ins Gespräch zu kommen und Positionen auszutauschen. Auf dem Parteitag der FDP am 24. Februar 2024 war die vbw mit acht Mitgliedsverbänden vertreten.

Parteitagseröffnung

Eröffnet wurde der Parteitag durch die FDP-Landesvorsitzende und Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen, Katja Hessel, MdB. Sie betonte in ihrer Rede die Bedeutung von Demokratie und demokratischen Werten vor allem mit Blick auf die kommende Europawahl. Außerdem unterstrich sie, wie wichtig ein Besinnen auf die Grundlagen der sozialen Marktwirtschaft ist. Hierunter fällt auch ein dringend anstehender Bürokratieabbau und mehr Flexibilität am Arbeitsmarkt.

Formalia und Rede des Landesvorsitzenden Martin Hagen

Im Anschluss fand die Besprechung der Formalia statt, bevor der Landesvorsitzende Martin Hagen die Bühne betrat. Martin Hagen betonte in seiner Rede, dass es für die deutsche Politik und die deutsche Wirtschaft unabdingbar sei, dass sich Leistung wieder lohnt.

Antragsberatung

Nach einigen weiteren Formalia ergriff der Generalsekretär Christoph Skutella das Wort und brachte den Leitantrag ein: „In Europa zuhause, in Bayern dahoam.“

Um 15:30 Uhr wurde dem russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine gedacht und im Zusammenhang damit der Antrag „Wir stehen ohne wenn und aber an der Seite der Verteidiger der Freiheit Europas!“ beraten.

Die vbw und ihre Mitgliedsverbände blicken auf einen abwechslungsreichen Parteitagsbesuch zurück, der geprägt war von regem Besuch der Delegierten, interessanten Gesprächen und einem produktiven gemeinsamen Austausch.

Seite drucken