Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren
Zur Übersicht
Themen und Services/Fachkräftesicherung

Letzte Aktualisierung: 23. Juni 2022

Information

Taskforce FKS+ – Kostenfreie Online-Veranstaltungen mit neuen Themen

Kontakt
 Beate Neubauer
Beate Neubauer
CSR / Nachhaltigkeit, Soziale Marktwirtschaft, Alterssicherung, Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Gesundheitswirtschaft, FKS+
Telefon +49 (0)89-551 78-534 +mobil+ +49 (0)173-573 89 22

Die Taskforce FKS+ bietet neben ihrem Beratungsservice auch kostenfreie Online-Veranstaltungen zu verschiedenen Themen an.

Webinar: Blended Learning in der Praxis – Faktoren für die erfolgreiche Einführung

Die Arbeitswelt befindet sich im stetigen Wandel und wird immer digitaler. In der Konsequenz passen sich auch Weiterbildungsmaßnahmen an die neuen Gegebenheiten an und das Blended Learning rückt in den Fokus. Digitale Lernformate gewinnen an Bedeutung und ergänzen sinnvoll bisherige Formate. Die Lernkultur im Unternehmen wird bereichert, da Lernen ortsunabhängig wird und Lerninhalte jederzeit abrufbar sind. Damit verbunden sind aber neue Anforderungen an die Personalentwicklung.

Um die neuen Lernformen optimal einzusetzen, ist eine sorgfältige Planung und Vorbereitung nötig. In unserem Webinar lernen Sie vier zentrale Erfolgsfaktoren kennen, die für den erfolgreichen Start in das digitale Lernen maßgeblich sind. Nutzen Sie die Gelegenheit, neue Tipps für die Praxis zu erhalten und Ihre Fragen direkt an den Experten, Martin Winkler von der it akademie bayern, zu richten.

Termin: Dienstag, 28.06.2022 von 10:00 bis 11:30 Uhr

Ansprechpartner Taskforce FKS+:

Stefan Hohmann Projektkoordination – Digitalisierung und Arbeiten 4.0 – Taskforce FKS+ Tel.: 0170 2241784
E-Mail: stefan.hohmann@fks-plus.de

Zur Anmeldung Nach der Anmeldung erhalten Sie Ihren Zugangs-Link sowie technische Hinweise.

OnlineWorkshop: Digitale Reichweite im Recruiting – in zehn Schritten zum Erfolg

Unternehmen nutzen in der Regel verschiedene digitale Kanäle, um Stellenanzeigen zu platzieren und mögliche Bewerber*innen auf offene Positionen im Betrieb aufmerksam zu machen. Dazu zählen die unternehmenseigene Karriere-Seite, Job-Portale und Soziale Medien. Häufig reichen diese Maßnahmen aber nicht mehr aus, um genügend geeignete Bewerbungen zu bekommen, da z. B. durch eine unzureichende digitale Reichweite die Stellenangebote nicht gefunden werden. In der Konsequenz bleiben vakante Positionen immer länger unbesetzt.

In unserem Online-Workshop zeigen wir Ihnen, wie Sie in zehn Schritten am Online-Kandidatenmarkt sichtbarer werden und mehr digitale Reichweite erzeugen. Außerdem erhalten Sie neue Impulse, um Ihre Zielgruppen noch wirkungsvoller zu erreichen. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen direkt an die Experten zu richten und sich interaktiv mit anderen Teilnehmer*innen zu Ihren Erfahrungen auszutauschen.

Termin: Dienstag, 05.07.2022 von 10:00 bis 11:30 Uhr

Ansprechpartner Taskforce FKS+:

Stefan Hohmann Projektkoordination – Digitalisierung und Arbeiten 4.0 – Taskforce FKS+ Tel.: 0170 2241784
E-Mail: stefan.hohmann@fks-plus.de

Zur Anmeldung Nach der Anmeldung erhalten Sie Ihren Zugangs-Link sowie technische Hinweise.