Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie haben keine Login-Daten?

Login-Daten beantragen
Zur Übersicht
Themen und Services/Europa

Letzte Aktualisierung: 09. Februar 2023

Politischer Dialog Brüssel

Sustainable Finance

Dr. Benedikt Rüchardt
Dr. Benedikt Rüchardt
Steuern, Finanzen, Landesentwicklung, Wirtschaft und Kommunalwirtschaft
Telefon +49 (0)89-551 78-252 +mobil+ +49 (0)173-349 39 60
 Volker Pitts-Thurm
Volker Pitts-Thurm
Leiter Verbindungsbüro Brüssel
Telefon +32 (0)2-500 57-81 +mobil+ +49 (0)172-837 89 61
Dienstag, 28.02.2023
18:00 bis 19:30 Uhr

hbw | Haus der Bayerischen Wirtschaft, Europasaal
Max-Joseph-Straße 5
80333 München

Route planen

Hinweis: Durch Klicken des Links werden Sie auf das externe Angebot Google Maps des Herstellers Google LLC 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA weitergeleitet.

Termin im Kalender speichern
Code
VA97800

Anmeldeschluss 28.02.2023

Infos als PDF herunterladen

Die EU-Kommission will mit der Sustainable-Finance-Regulierung privatwirtschaftliche Mittel verstärkt auf Nachhaltigkeitsziele, zunächst vor allem den Klimaschutz, ausrichten, um Transformationsanliegen zu finanzieren und voranzutreiben. Im Zentrum der EU-Regulierung stehen Berichtspflichten und die sogenannte Taxonomie – eine Art Klassifizierungssystem zur Beurteilung der Nachhaltigkeit wirtschaftlicher Aktivitäten.

Bei unserem Kongress diskutieren wir, wie die Regulierung zu Sustainable Finance praxisgerecht weiterentwickelt werden kann. Sie ist bereits allzu komplex und für Unternehmen, die sich als nachhaltig qualifizieren wollen, in Teilen dennoch zu wenig hilfreich. Wichtige damit verbundene Anliegen sind eine Begrenzung von Berichtspflichten, Verbesserungsbedarf bei der Anwendung der Taxonomie für Vorprodukte und ein konstruktiver Umgang mit Greenwashing-Vorwürfen.

Der Kongress findet in Präsenz statt und wird zudem online gestreamt. Bitte wählen Sie beim Anmeldeprozess die Art Ihrer Teilnahme.

Programm

18:00

Eröffnung und Kurzstatements

Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer, vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., München

Dr. Ulrike Wolf, Ministerialdirektorin, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, München

18:10

Keynote

Andrea Beltramello, Mitglied des Kabinetts Valdis Dombrovskis, Exekutiv-Vizepräsident, Europäische Kommission

18:20

Statement

Ingo Holstein, Mitglied des Vorstands, Vitesco Technologies Group AG, Regensburg

18:30

Diskussionsrunde und offener Austausch

Bertram Brossardt

Markus Ferber MdEP, EVP, Deutschland, Stellvertretender Vorsitzender im Unterausschuss für Steuerfragen, Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Währung, Europäisches Parlament

Andrea Beltramello

Ingo Holstein

19:30

Ende der Veranstaltung

+dsgvo+
Bitte beachten Sie, dass bei der Veranstaltung fotografiert / gefilmt und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DS-GVO. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO dieser Ver­arbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen können. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Inte­ressen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Widerspruch ist zu richten an:
vbw
Max-Joseph-Str. 5
80333 München
E-Mail: datenschutz@vbw-bayern.de

Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere den Informationen gem. Art. 13/14 DS-GVO, finden Sie unter www.vbw-bayern.de/02dsv
Seite drucken