Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie haben keine Login-Daten?

Login-Daten beantragen
Zur Übersicht
Themen und Services/Energie + Klima/Energie

Letzte Aktualisierung: 29. August 2022

Kooperation

Transformation zu alternativen Energieträgern

 Christine Völzow
Christine Völzow
Geschäftsführerin, Leiterin der Abteilung Wirtschaftspolitik
Telefon +49 (0)89-551 78-251 +mobil+ +49 (0)151-649 573 38
Mittwoch, 16.11.2022
10:30 bis 12:00 Uhr

hbw | Haus der Bayerischen Wirtschaft, ConferenceArea
München

Termin im Kalender speichern
Code
WE99600

Anmeldeschluss 16.11.2022

Infos als PDF herunterladen

In der Energie- und Klimapolitik besteht ein massiver Handlungsdruck vor dem Hintergrund von Versorgungsengpässen, steigenden Kosten und ambitionierten Emissionsminderungszielen.

In unserer Kooperationsveranstaltung mit en2x Wirtschaftsverband Fuels und Energie e. V. erörtern wir die Lage der Mineralölwirtschaft und die Rolle von alternativen flüssigen und gasförmigen Energieträgern in einem weitgehend klimaneutralen Industrieland.

Für eine erfolgreiche Transformation müssen geeignete regulative Rahmenbedingungen und Anreize geschaffen werden. Wesentliches Element ist dabei Technologieoffenheit. Diese Ansätze diskutieren wir mit Expert*innen aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft.

Die Veranstaltung findet in Präsenz statt und wird zudem online gestreamt. Bitte wählen Sie beim Anmeldeprozess die Art Ihrer Teilnahme. Sollte aufgrund der aktuellen Pandemiesituation keine Präsenzteilnahme möglich sein, findet die Veranstaltung nur online statt.

+dsgvo+
Bitte beachten Sie, dass bei der Veranstaltung fotografiert / gefilmt und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DS-GVO. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO dieser Ver­arbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen können. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Inte­ressen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Widerspruch ist zu richten an:
vbw
Max-Joseph-Str. 5
80333 München
E-Mail: datenschutz@vbw-bayern.de

Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere den Informationen gem. Art. 13/14 DS-GVO, finden Sie unter www.vbw-bayern.de/02dsv
Seite drucken