Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie haben keine Login-Daten?

Login-Daten beantragen
Zur Übersicht
vbw Fokusthemen/Russland | Ukraine | Energiekrise

Letzte Aktualisierung: 04. Dezember 2023

Kooperation

Rebuild Ukraine – Beteiligungsmöglichkeiten der deutschen Wirtschaft

Freitag, 08.12.2023
13:30 bis 15:00 Uhr

SOFITEL MUNICH BAYERPOST, Raum Nymphenburg 3
Bayerstraße 12
80335 München

Termin im Kalender speichern
Code
WE99200

Seit Beginn des russischen Angriffskrieges in der Ukraine wurden große Teile der ukrainischen Infrastruktur beschädigt oder zerstört. Um zu gewährleisten, dass die Lebensgrundlage für die Zeit nach dem Krieg wiederhergestellt ist, ist es wichtig, bereits jetzt mit dem Wiederaufbau zu beginnen.

Daher organisiert die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. gemeinsam mit dem Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft (OA) den Rebuild Ukraine Kongress.

Ziel der Veranstaltung ist es, den aktuellen Beschaffungsbedarf der Ukraine zu beleuchten und aufzeigen, wie sich bayerische und deutsche Unternehmen am Wiederaufbau in der Ukraine beteiligen können. Bayerische Unternehmen können so neue Geschäftsbeziehungen aufbauen und damit neue Geschäftschancen für eine Zeit nach dem Krieg schaffen.

Überdies stellt die Bayerische Staatsregierung ihr Hilfsprogramm vor.

Die Veranstaltung findet in Präsenz statt und wird zudem online gestreamt. Bitte wählen Sie beim Anmeldeprozess die Art Ihrer Teilnahme.

Programm

13:30

Begrüßung

Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer, vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., München

Stefan Kägebein, Regionaldirektor Osteuropa, Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V.

13:45

Impuls: Hilfsprogramme der Bayerischen Staatsregierung für die Ukraine

Eric Beißwenger MdL, Staatsminister für Europaangelegenheiten und Internationales, Bayerische Staatskanzlei

14:00

Impuls: Die aktuelle Bedarfslage beim Wiederaufbau

Oleksandra Azarkhina, Vice-Minister, Ministery of Infrastructure of Ukraine

14:10

Diskussion: Beteiligungsmöglichkeiten der deutschen Wirtschaft

Bertram Brossardt

Stefan Kägebein

Oleksandra Azarkhina

Oliver Gierlichs, SBR & CFO Ukraine, Bayer Ltd.

Dr. Julian Ries, Partner, Integrites

Moderation:

Christian Deutschländer, Ressortleiter Politik / Hintergrund, Münchner Merkur / tz

+dsgvo+
Bitte beachten Sie, dass bei der Veranstaltung fotografiert / gefilmt und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DS-GVO. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO dieser Ver­arbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen können. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Inte­ressen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Widerspruch ist zu richten an:
vbw
Max-Joseph-Str. 5
80333 München
E-Mail: datenschutz@vbw-bayern.de

Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere den Informationen gem. Art. 13/14 DS-GVO, finden Sie unter www.vbw-bayern.de/02dsv
Seite drucken