Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren
Zur Übersicht

Letzte Aktualisierung: 02. März 2021

Themen und Services/Konjunktur/Arbeitsmarkt | Information

Der Arbeitsmarkt im Februar 2021

Kontakt
 Volker Leinweber
Volker Leinweber
Volkswirtschaftliche Grundsatzfragen
+49 (0)89-551 78-133 +49 (0)173-573 89 25

Im Februar waren in Deutschland 2,904 Millionen Menschen als arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum Vorjahr nahm die Zahl der Arbeitslosen um 21,2 Prozent zu. Auch saisonbereinigt nahm die Zahl leicht um 8.981 Personen gegenüber Januar zu. Die Arbeitslosenquote lag im Februar wie bereits im Vormonat bei 6,3 Prozent. Vor einem Jahr notierte die Quote bei 5,3 Prozent. Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten betrug im Dezember (aktuellster Wert) 33,688 Millionen Personen, das sind 67.511 Personen bzw. 0,2 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Saisonbereinigt stieg die Beschäftigung gegenüber November um 63.919.

AM-Bayern_Februar2021

Bayern hatte mit einer Arbeitslosenquote von 4,2 Prozent auch im Februar die niedrigste Quote bundesweit.Die Zahl der Arbeitslosen lag im Februar bei 316.632. Gegenüber Februar 2020 nahm die Zahl um 72.846 Personen bzw. 29,9 Prozent zu.Saisonbereinigt stieg die Arbeitslosigkeit in Bayern um 1000 Personen gegenüber dem Vormonat. Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten lag im Dezember (aktuellster Wert) bei 5,727 Millionen, damit fiel die Zahl gegenüber dem Vorjahr um 0,2 Prozent. Gegenüber November erhöhte sich die Beschäftigung saisonbereinigt um 9.898.