Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie haben keine Login-Daten?

Login-Daten beantragen
Zur Übersicht
Themen und Services/Bildung/Berufsorientierung

Letzte Aktualisierung: 16. Februar 2022

Projekt

Berufswahl-SIEGEL in Bayern

Kontakt
Dr. Stefanie Pilzweger-Steiner
Fachkräftesicherung, FKS+ Projekte, Berufsorientierung
Telefon +49 (0)89-55178-438 +mobil+ +49 (0)171-168 04 44
Weitere Beiträge zum Thema

Schulen mit dem Berufswahl-SIEGEL unterstützen ihre Schüler*innen mit vielfältigen Maßnahmen und Projekten in der Wahl des richtigen Berufs. Das SIEGEL zeichnet damit bayerische Schulen aus, die sich für eine ganzheitliche Berufsorientierung engagieren.

In Bayern ist das Berufswahl-SIEGEL ein Projekt des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft e. V. und wird von der vbw gefördert.

Was zeichnet Berufswahl-SIEGEL Schulen aus?

  • Kooperation: Berufswahl-SIEGEL-Schulen verfügen über ein vielfältiges Netzwerk, in dem sie gemeinsam mit Unternehmen, Institutionen, Bildungsträgern und Eltern gute Berufs- und Studienorientierung umsetzen.
  • Praxis: Die Schüler*innen an SIEGEL-Schulen haben betriebliche Abläufe schon lange vor Berufsstart erlebt – durch Praktika, Betriebserkundungen und Schüler*innen-Projekte.
  • Querschnittsthema: Berufsorientierung ist ein wesentlicher Bestandteil des Gesamtkonzepts der Schule.
  • Entwicklung: Eine SIEGEL-Schule handelt nachhaltig. Sie überprüft regelmäßig den Erfolg ihrer Berufsorientierungsaktivitäten und entwickelt sich kontinuierlich weiter.
  • Ausrichtung: An SIEGEL-Schulen ist die Berufsorientierung selbstverständlicher Bestandteil des Unterrichts. Dabei werden Kenntnisse über Wirtschaft, Arbeit und Beruf vermittelt.

Bayernweites Berufswahl-SIEGEL

Im Jahr 2016 wurde das Berufswahl-SIEGEL von SCHULEWIRTSCHAFT Bayern im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. in der Pilotregion Niederbayern ins Leben gerufen. Im ersten Schuljahr 2016/17 erhielten bereits 25 Schulen aus diesem Regierungsbezirk das Berufswahl-SIEGEL. Mittlerweile gibt es in den fünf Regierungsbezirken Niederbayern, Schwaben, Unterfranken, Oberpfalz und Oberbayern 146 Berufswahl-SIEGEL Schulen.

Im Schuljahr 2023/2024 können sich Schulen aus den Regierungsbezirken Niederbayern, Schwaben, Unterfranken, Oberpfalz, Oberbayern und Mittelfranken für das SIEGEL bewerben. Eine Ausweitung auf ganz Bayern ist bis 2025 geplant.

Mehr Informationen

Ob eine Berufswahl-SIEGEL Schule ganz in Ihrer Nähe zu finden ist, können Sie hier erfahren.

Bei konkreten Fragen zum Berufswahl-SIEGEL schreiben Sie gerne an: berufswahlsiegel@bbw.de

Seite drucken