Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie haben keine Login-Daten?

Login-Daten beantragen
Zur Übersicht

Letzte Aktualisierung: 06. Februar 2024

Wirtschaft im Dialog

Wissen schafft Wirtschaft – So international sind Oberfrankens Unternehmen

 Patrick Püttner
Patrick Püttner
Geschäftsführer der vbw Bezirksgruppe Oberfranken
Telefon +49 (0)9561-55 62-10 +mobil+ +49 (0)173-578 30 73
Mittwoch, 26.06.2024
12:00 bis 17:00 Uhr

Schloss Thurnau, Kutschenhaus
Marktplatz 1
95349 Thurnau

Termin im Kalender speichern
Code
VA98640

Anmeldeschluss 24.06.2024

Infos als PDF herunterladen

Internationale Geschäftsbeziehungen bedeuten besonders für kleine und mittlere Unternehmen herausfordernde strategische Überlegungen. Wir richten den Blick auf die Wirtschaftsbeziehungen zu China, Indien und den afrikanischen Ländern. Welche Chancen und Risiken bieten diese Absatzmärkte speziell für oberfränkische Unternehmen und ihre Produkte? Diese und weitere Fragen diskutieren wir gemeinsam mit Expert*innen der Universität Bayreuth und der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hof.

Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. Bezirksgruppe Oberfranken, die Universität Bayreuth und die Hochschule Hof bringen Wirtschaft und Wissenschaft auf Augenhöhe zusammen: Wissen schafft Wirtschaft ist ein Forum, bei dem nicht nur das Wissen und die Expertise der oberfränkischen Wissenschafts- und Unternehmenslandschaft gebündelt werden. Auch national und global aktive, renommierte Praktiker*innen werden nach Oberfranken geholt, um ihre Erfahrungen und ihre Expertise mit den Gästen zu teilen.

Die Veranstaltung findet in Präsenz statt und wird zudem online gestreamt. Bitte wählen Sie beim Anmeldeprozess die Art Ihrer Teilnahme.

+dsgvo+
Bitte beachten Sie, dass bei der Veranstaltung fotografiert / gefilmt und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DS-GVO. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO dieser Ver­arbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen können. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Inte­ressen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Widerspruch ist zu richten an:
vbw
Max-Joseph-Str. 5
80333 München
E-Mail: datenschutz@vbw-bayern.de

Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere den Informationen gem. Art. 13/14 DS-GVO, finden Sie unter www.vbw-bayern.de/02dsv
Seite drucken