Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie haben keine Login-Daten?

Login-Daten beantragen
Zur Übersicht

Letzte Aktualisierung: 15. Juli 2022

Wirtschaft im Dialog

46. Zukunftsforum Unterfranken – Schritte zur Erreichung der Klimaschutzziele

 Michael Bischof
Michael Bischof
Geschäftsführer der vbw Bezirksgruppe Unterfranken
Telefon +49 (0)931-322 09-0 +mobil+ +49 (0)173-352 28 49
Montag, 10.10.2022
18:00 – 20:00 Uhr
Gut Wöllried 13
97228 Rottendorf
Wöllriederhof, Festscheune
Route planen

Hinweis: Durch Klicken des Links werden Sie auf das externe Angebot Google Maps des Herstellers Google LLC 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA weitergeleitet.

Termin im Kalender speichern
Code
VA96870

Anmeldeschluss 26.09.2022

Infos als PDF herunterladen

Um die Erderwärmung zu stoppen und Klimaneutralität zu erreichen, haben die EU, Deutschland und Bayern sehr ambitionierte Ziele zur Reduktion von Treibhausgasemissionen vorgegeben. Der Ersatz von fossilen Brennstoffen wie Erdöl und Erdgas erfordert speziell für die Wirtschaft zum Teil sehr hohe Investitionen und erheblichen Aufwand. Zusätzlich führt Russlands Angriffskrieg gegen die Ukraine zu hohen Energiepreisen, Störungen der Versorgungssicherheit und Unterbrechungen in den Lieferketten.

Bei unserer Veranstaltung aus der Reihe „Forum für Zukunftsfragen“ gehen wir der Frage nach, wie Klimaneutralität erreicht werden kann. Unsere Referent*innen berichten aus wissenschaftlicher und praktischer Sicht und stehen für die anschließende Diskussion zur Verfügung.

Die Veranstaltung findet in Präsenz statt und wird zudem online gestreamt. Bitte wählen Sie beim Anmeldeprozess die Art Ihrer Teilnahme. Sollte aufgrund der aktuellen pandemischen Situation keine Präsenzteilnahme möglich sein, findet die Veranstaltung nur online statt.

Programm

Tag 1

18:00

Begrüßung

Wolfgang Fieber, Vorstandsvorsitzender, vbw Bezirksgruppe Unterfranken, Würzburg

18:05

Die Erreichung der bayerischen Klimaschutzziele - was jetzt auf die Unternehmen zukommt

Dr.-Ing. Serafin von Roon, Geschäftsführer, Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft mbH (FfE), München

18:25

Ein wichtiger Baustein zur Zukunftssicherung: Die Nachhaltigkeitsstrategie der ZF Group

Manfred Süß, Standortleiter, ZF Friedrichshafen AG, Schweinfurt

18:45

SKF auf dem Weg in die CO²-Neutralität

Martin Johannsmann, Vorsitzender der Geschäftsführung, SKF GmbH, Schweinfurt

19:05

Organic-Flow-Batterietechnik, der erste beliebig skalierbare grüne Stromspeicher

Markus Geigle, Vorsitzender des Aufsichtsrates, CMBlu Energy AG, Alzenau

19:25

Podiumsdiskussion

Markus Geigle

Martin Johannsmann

Manfred Süß

Dr.-Ing. Serafin von Roon

20:00

Ende der Veranstaltung mit Get-together


+dsgvo+
Bitte beachten Sie, dass bei der Veranstaltung fotografiert / gefilmt und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DS-GVO. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO dieser Ver­arbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen können. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Inte­ressen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Widerspruch ist zu richten an:
vbw
Max-Joseph-Str. 5
80333 München
E-Mail: datenschutz@vbw-bayern.de

Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere den Informationen gem. Art. 13/14 DS-GVO, finden Sie unter www.vbw-bayern.de/02dsv