Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren
Zur Übersicht

Letzte Aktualisierung: 10. September 2021

Wirtschaft im Dialog | Online

28. Herbstgespräch Schwaben

 Stephanie Ammicht
Stephanie Ammicht
Geschäftsführerin der vbw Bezirksgruppe Schwaben
Telefon +49 (0)821-45 50 58-22 +mobil+ +49 (0)173-397 85 30
Donnerstag, 21.10.2021
17:30 – 19:00 Uhr
Online
Termin im Kalender speichern
Code
VA94760

Anmeldeschluss 18.10.2021

Infos als PDF herunterladen

Zum traditionellen Herbstgespräch der vbw Bezirksgruppe Schwaben heißen wir auch in diesem Jahr Gäste aus der schwäbischen Wirtschaft, Politik und Gesellschaft willkommen.

Als Gastredner spricht Prof. Dr. med. Volker Busch, zum Thema Einfach machen – Keine Angst vor Veränderungen. Typischerweise stehen beim Versuch einer Anpassung und Neuorientierung zwei Hürden im Weg: Gewohnheiten, die unbeweglich machen, und Ängste, die jede Bewegung lähmen können. In seinem Vortrag beschreibt er Veränderungs- und Lernprozesse aus neurowissenschaftlicher Sicht. Sie erfahren, wie sich die Leistungen und Fähigkeiten des Gehirns entwickeln können, wenn sich neue Herausforderungen stellen.

Prof. Dr. med. Busch ist Facharzt für Neurologie und für Psychiatrie und Psychotherapie und Leiter einer neurowissenschaftlichen Arbeitsgruppe an der Universität Regensburg.

Unser Herbstgespräch findet online statt und wird per Livestram aus dem Hotel Maximilian's übertragen. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig einen Zugangslink mit technischen Hinweisen.

Programm

Tag 1

17:00

Begrüßung

Philipp Erwein Prinz von der Leyen, Vorsitzender, vbw Bezirksgruppe Schwaben

17:10

Einfach machen – Keine Angst vor Veränderungen

Prof. Dr. Volker Busch, Facharzt für Neurologie und für Psychiatrie und Psychotherapie, Leiter Neurowissenschaftliche Arbeitsgruppe, Universität Regensburg

18:10

Diskussion und Schlusswort