Letzte Aktualisierung: 29. Juli 2020

Deutschland hat Zukunft

Ausbau der Verkehrsinfrastruktur

Eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur ist die Grundlage für Mobilität, Logistik, Produktion und Export. Bedarfsgerechte Verkehrsnetze müssen die wirtschaftlichen Perspektiven von Unternehmen ebenso absichern wie die gute Erreichbarkeit von Arbeitsplätzen. Die vbw setzt sich dafür ein, die Verkehrsinfrastruktur konsequent an den vorhersehbaren Bedarf anzupassen.

Neue Investitionen müssen so ausgerichtet werden, dass neue Anforderungen wie Elektrifizierung, Ausbau der Lade-/Tankinfrastruktur inklusive Wasserstofftankstellen sowie digitale Netze bedarfsgerecht bewältigt werden können. Akzeptanzfragen sind zu lösen, Planungs- und Genehmigungsverfahren zu beschleunigen. Dabei sind auch die Maßstäbe der Nutzen-Kosten-Rechnungen zu hinterfragen. Bislang stehen häufig gerade Schienenprojekte auf der Kippe. Bei unserer Veranstaltung werden wir diese Aspekte diskutieren und zudem die Rolle hochinnovativer Zukunftstechnologien erörtern.

Unser Kongress findet online statt. Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung rechtzeitig einen Zugangslink mit weiteren Informationen.


Termin

Montag, 05.10.20, 15:00 bis 17:00 Uhr

Ort

Online

Code

VA98500

Für den vereinfachten Anmeldevorgang loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten für das vbw Portal ein.
Als Nicht-Mitglied fahren Sie bitte ohne Logindaten fort.

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Dr. Peter Pfleger

Umwelt, Verkehr, Rohstoffe, Verbraucherschutz

+49 (0)89-551 78-249
Peter Pfleger

  Zur Veranstaltungsübersicht

Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben