Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie haben keine Login-Daten?

Login-Daten beantragen
Zurück

Im Fokus: Russland | Ukraine

Wirtschaftshilfen

 Bertram Brossardt
Bertram Brossardt
Hauptgeschäftsführung
Telefon +49 (0)89-55178-101 +mobil+ +49 (0)171-540 07 30
Gesetz

Entwurf eines BMF-Schreibens zur befristeten Absenkung der Umsatzsteuer auf Gas

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat am 22. September 2022 den Entwurf eines BMF-Schreibens zur befristeten Absenkung des Umsatzsteuersatzes für Lieferungen von Gas über das Erdgasnetz veröffentlicht. Wir stellen den Entwurf zur Verfügung.

Mehr
Urteil

Amtsgericht Norderstedt zur Pfändbarkeit der Energiepreispauschale

Laut einem Beschluss des Amtsgerichts Norderstedt ist die Energiepreispauschale (EPP) grundsätzlich pfändbar. Wir beleuchten die Entscheidung aus Arbeitgebersicht.

Mehr
Information

Update: Energiekostendämpfungsprogramm des Bundes

Die Antragsfrist zum Energiekostendämpfungsprogramm wurde bis zum 30. September 2022 verlängert. Die neue Fassung des Merkblatts enthält diverse Klarstellungen, unter anderem zum Thema "Heizzwecke", zu Nachweispflichten, zum Begriff "Geschäftsleitung" und zu berücksichtigten Kosten.

Mehr
Information

Update: Höhe der Gasumlage und weiterer Umlagen festgesetzt

Am 18. August 2022 wurden weitere Umlagen von der Trading Hub Europe festgesetzt. Wir informieren über die Details.

Mehr
Information

Ukraine-Bürgschaftsprogramme

Um die Folgen des russischen Kriegs in der Ukraine für betroffene Unternehmen abzufedern, hat die Bundesregierung ein mehrteiliges Hilfsprogramm auf den Weg gebracht. Wir informieren über die Einzelheiten.

Mehr
FAQ

Update: FAQ zur Energiepreispauschale

Die Abwicklung der Energiepreispauschale wirft eine Fülle an Praxisfragen auf. Das FAQ-Angebot des Bundesfinanzministeriums dazu wurde hilfreich ergänzt (Stand: 20. Juli 2022).

Mehr
Information

KfW-Sonderprogramm UBR 2022 – Konsortialfinanzierung

Konsortialfinanzierungen sind ein weiteres Instrument der KfW, um vom russischen Krieg betroffene Unternehmen zu unterstützen. Wir informieren über die Details.

Mehr
Information

KfW-Sonderprogramm UBR 2022 – Mittelstand und große Unternehmen

Mit dem KfW-Sonderprogramm UBR 2022 unterstützt die Bundesregierung mittelständische und große Unternehmen, die vom russischen Krieg in der Ukraine betroffen sind, mit zinsgünstigen Finanzierungen zur Sicherung der Liquidität.

Mehr
8 von 8