Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren

Im Fokus: Bundestagswahl 2021

Clever koalieren

Clever koalieren

Fragen der vbw zu den Koalitionsverhandlungen nach der Bundestagswahl 2021

Die Koalitionsverhandlungen nach der Bundestagswahl 2021 sind entscheidend für die Entfesselung der Wirtschaft nach der Corona-Pandemie. Die vbw stellt mit ihren Fragen die drängendsten Probleme der Unternehmen in den Mittelpunkt und fordert die Politik auf, den Industriestandort zu sichern, die Unternehmen zu entlasten und die notwendigen massiven Investitionen zu fördern.

Termine und Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

11 Fragen zu den Koalitionsverhandlungen nach der Bundestagswahl 2021

01

Die Corona-Pandemie hat die Eigenkapitalreserven der Unternehmen in Deutschland stark belastet. Gleichzeitig stehen die Unternehmen vor der Herausforderung, massiv in die Zukunft zu investieren, insbesondere in den klimaneutralen Umbau.

Mit welchen Maßnahmen will die neue Bundesregierung die Unternehmen in die Lage versetzen, diese Investitionen zu stemmen?

02

Unternehmen werden im internationalen Vergleich steuerlich überdurchschnittlich stark belastet.

Welche Maßnahmen will die neue Bundesregierung ergreifen, um die dringend notwendigen steuerlichen Entlastungen für die Unternehmen zu schaffen?

03

Unsere diesjährige Studie zum internationalen Standortvergleich zeigt, dass Deutschland – vor allem aufgrund der hohen Kostenbelastung (insbesondere Arbeitskosten, Steuern und Abgaben) der Unternehmen – immer mehr an Standortqualität verliert.

Wie will die neue Bundesregierung diesem Trend entgegenwirken?

04

Die Sozialausgaben sind in der Pandemie stark gestiegen, zudem setzt die demografische Entwicklung die Sozialsysteme weiter unter stark steigenden Druck.

Wie will die neue Bundesregierung verhindern, dass die Sozialabgaben über die 40-Prozent-Marke steigen und damit Arbeit noch teurer wird? (Mit negativen Folgen für die Wettbewerbsfähigkeit und den Arbeitsmarkt.)

05

Das starre deutsche Arbeitszeitrecht, insbesondere der alleinige Fokus auf die tägliche Höchstarbeitszeit, stellt für die Unternehmen – aber auch für die Beschäftigten – eine große Flexibilitätsbremse dar.

Was will die neue Bundesregierung tun, um diese Bremsen endlich zu lösen?

06

Wie schaffen wir dir dringend benötigte zusätzliche Flexibilität beim Einsatz von Arbeit? (Zeitarbeit, Beibehaltung von Befristungen)

07

Wie will die neue Bundesregierung verhindern, dass der Anstieg des CO2-Preises (Emissionshandel) zu einer Deindustrialisierung in Deutschland führt – und die Emissionen lediglich in Länder mit geringeren CO2-Anforderungen verlagert werden?

08

Mit welchen Maßnahmen will die neue Bundesregierung dafür sorgen, dass die hohen Strompreise sinken?

09

Mit welchen Maßnahmen will die neue Bundesregierung dafür sorgen, dass der Ausbau der erneuerbaren Energien schneller vorankommt?

10

Welche Maßnahmen will die Bundesregierung ergreifen, um die Digitalisierung von Behörden – Stichwort eGovernment – spürbar voranzutreiben?

11

Welche Maßnahmen will die neue Bundesregierung ergreifen, um die Bürokratiebelastung der Unternehmen spürbar zu senken?

Der DeutschlandPlan 2025 der vbw

Mit dem DeutschlandPlan 2025 legt die vbw ein eigenes Programm für die Bundestagswahl 2021 vor. Es enthält die Forderungen der vbw an die künftige Bundesregierung. Der Deutschlandplan 2025 ist ein Entfesselungsprogramm für die Wirtschaft. Es geht vor allem darum, die Unternehmen zu entlasten – sowohl finanziell als auch von bürokratischen Regulierungen. Gleichzeitig muss massiv in Digitalisierung, Zukunfts- und Klimaschutztechnologien sowie in Infrastruktur investiert werden.

Der vbw Deutschlandplan 2025 enthält auf über 60 Seiten insgesamt fast 150 Einzelforderungen zu den verschiedenen Politikfeldern. Zu Beginn hat die vbw die zehn drängendsten Forderungen des Programms, die die neue Bundesregierung in den ersten 100 Tagen ihrer Amtszeit auf den Weg bringen muss, zusammengefasst.

Laden Sie jetzt den kompletten DeutschlandPlan 2025 herunter
Folgen Sie uns Facebook +instagram+ +linkedin+ Twitter +xing+ +youtube+