Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren
Zur Übersicht

Letzte Aktualisierung: 02. März 2021

Themen und Services/Soziale Sicherung/Pflege | Deutschland hat Zukunft | OnlineKongress

Pflege – Gestaltungsoptionen für eine nachhaltige Finanzierung

 Beate Neubauer
Beate Neubauer
CSR / Nachhaltigkeit, Soziale Marktwirtschaft, Alterssicherung, Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Gesundheitswirtschaft, FKS+
+49 (0)89-551 78-534 +49 (0)173-573 89 22
Dienstag, 09.03.2021
18:30 – 20:00 Uhr
Online
Termin im Kalender speichern
Code
VA96300

Anmeldeschluss 08.03.2021

Die Alterung unserer Gesellschaft wird dazu führen, dass in den nächsten Jahren die Zahl der Pflegebedürftigen deutlich ansteigt. Diese Entwicklung stellt unser Pflegesystem vor zahlreiche Herausforderungen. Einerseits gilt es, das erforderliche Angebot an Betreuungsplätzen zu schaffen und den wachsenden Fachkräftebedarf in der Pflege zu decken. Andererseits muss die Finanzierung der steigenden Pflegekosten generationengerecht ausgestaltet werden.

Im Rahmen unseres Kongresses werden wir diskutieren, welche Reformmaßnahmen jetzt notwendig sind, um auch in Zukunft eine verlässliche und finanzierbare Versorgung zu garantieren. Zudem wollen wir uns mit der Frage beschäftigen, wie der Einsatz von innovativen technischen Lösungen in der Pflege gefördert werden kann.

Programm

Tag 1

18:30

Pflege – Perspektiven für eine gute und finanzierbare Versorgung

Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer, vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.

18:40

Pflege – Gestaltungsoptionen zur nachhaltigen Finanzierung

Prof. Dr. Peter Bauer, MdL, Patienten- und Pflegebeauftragter der Bayerischen Staatsregierung, Freie Wähler

Bertram Brossardt

Seija Knorr-Köning, Bundestagskandidatin für den BWK München-West, SPD

Andreas Krahl, MdL, Bündnis 90 / Die Grünen

Stephan Pilsinger, MdB, CSU

Prof. Dr. Andrew Ullmann, MdB, FDP


+dsgvo+
Bitte beachten Sie, dass bei der Veranstaltung fotografiert / gefilmt und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DS-GVO. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO dieser Ver­arbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen können. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Inte­ressen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Widerspruch ist zu richten an:
vbw
Max-Joseph-Str. 5
80333 München
E-Mail: datenschutz@vbw-bayern.de

Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere den Informationen gem. Art. 13/14 DS-GVO, finden Sie unter www.vbw-bayern.de/02dsv