Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren
Zur Übersicht
Themen und Services/Innovation

Letzte Aktualisierung: 17. November 2021

Information

Forschungszulage: BMF-Schreiben veröffentlicht

Am 01. Januar 2020 ist das Gesetz über die steuerliche Forschungszulage in Kraft getreten. Seit knapp einem Jahr kann die Bescheinigung zur Förderfähigkeit eines geplanten F+E Vorhabens bei der Bescheinigungsstelle Forschungszulage (BSFZ) elektronisch beantragt werden. Diese Bescheinigung ist Grundlage für die Beantragung der steuerlichen Forschungszulage beim zuständigen Finanzamt.

Am 11. November 2021 hat nun das Bundesfinanzministerium (BMF) das lange erwartete Schreiben zur Gewährung der Forschungszulage veröffentlicht. Teil des Schreibens sind unter anderem Erläuterungen zur Anspruchsberechtigung, zu begünstigten F+E Vorhaben sowie den förderfähigen Aufwendungen und der Bemessungsgrundlage. Im zweiten Teil des Schreibens werden die verfahrensrechtlichen Vorschriften präzisiert. Darüber hinaus setzt sich das Schreiben mit der ertragssteuerlichen Behandlung der steuerlichen Forschungszulage auseinander. Das Schreiben ist auf den Seiten des BMF verfügbar (siehe Link auf der rechten Seite).