Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren
Zur Übersicht
Themen und Services/Energie + Klima/Klima

Letzte Aktualisierung: 09. April 2021

Wirtschaft im Dialog | Online

16. Aschaffenburger Schlossgespräch – Herausforderung Klimawandel

 Michael Bischof
Michael Bischof
Geschäftsführer der vbw Bezirksgruppe Unterfranken
+49 (0)931-322 09-0 +49 (0)173-352 28 49
Mittwoch, 21.07.2021
15:30 – 17:30 Uhr
Online
Termin im Kalender speichern
Code
VA94870

Anmeldeschluss 13.07.2021

Kernziel des Weltklimavertrags ist es, die globale Erwärmung auf 1,5 Grad Celsius, wenigstens jedoch auf deutlich unter zwei Grad Celsius zu begrenzen. Dies kann nur gelingen, wenn alle Staaten angemessene und transparente Klimaziele verfolgen.

Die vbw sieht den Schlüssel für einen effektiven Klimaschutz in der Entwicklung nachhaltiger Technologien. Damit können Deutschland und Bayern einen noch viel größeren Beitrag zum weltweiten Klimaschutz leisten als durch Emissionsminderungen allein. Zudem muss Klimaschutz nicht nur ökologisch wirksam, sondern auch sozial verträglich und ökonomisch erfolgreich sein. Nur so werden andere Nationen beim Klimaschutz folgen und wir auch im eigenen Land die notwendige gesellschaftliche Unterstützung finden.

Auf unserem OnlineKongress diskutieren wir mit Vertreter*innen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft die Ursachen und Folgen des Klimawandels, die Klimaschutzpolitik sowie Strategien für einen effektiven Klimaschutz.

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung rechtzeitig einen Zugangslink mit weiteren Informationen.

Programm

Tag 1

15:30

Klimapolitik: Herausforderungen und Chancen für die Wirtschaft

Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer, vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V., München

16:00

Ursachen und Folgen des Klimawandels

Prof. Dr. Stefan Rahmstorf, Professor für Physik der Ozeane, Universität Potsdam und Abteilungsleiter, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

16:30

Klima, Krisen und Bevölkerungsschutz

Andrea Lindholz MdB (CSU), Vorsitzende des Ausschusses für Inneres und Heimat, Aschaffenburg

16:50

Diskussion: Herausforderung Klimawandel

Bertram Brossardt

Etienne Denk, Pressesprecher Deutschland, Fridays for Future, München

Andrea Lindholz MdB (CSU)

Prof. Dr. Stefan Rahmstorf

Josef Ramthun, Geschäftsführer, Franken Guss GmbH & Co. KG, Kitzingen


+dsgvo+
Bitte beachten Sie, dass bei der Veranstaltung fotografiert / gefilmt und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DS-GVO. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO dieser Ver­arbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen können. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Inte­ressen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Widerspruch ist zu richten an:
vbw
Max-Joseph-Str. 5
80333 München
E-Mail: datenschutz@vbw-bayern.de

Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere den Informationen gem. Art. 13/14 DS-GVO, finden Sie unter www.vbw-bayern.de/02dsv