Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren
Zur Übersicht
Themen und Services/Bildung/Hochschule

Letzte Aktualisierung: 24. August 2021

Information

Erfolgsmodell Duales Studium

Kontakt
 Sabitha Lorenz
Sabitha Lorenz
Hochschule, Projekte
Telefon +49 (0)89-55178-389 +mobil+ +49 (0)160-9799289
Weitere Beiträge zum Thema

Mit über 8.300 dual Studierenden, 1.748 Praxispartnern und einer Auswahl von 374 Studiengängen, die dual studiert werden können, ist das duale Studium ein Erfolgsmodell in Bayern. Die steigenden Zahlen zeigen, auch in herausfordernden Zeiten wird das duale Studium in Bayern immer beliebter. Knapp zwei Drittel der dual Studierenden in Bayern wählen das ausbildungsintegrierende Studienmodell, d.h. neben dem Bachelorstudium absolvieren sie auch eine Ausbildung.

Fachkräftesicherung für Unternehmen

Ein duales Studium bietet Unternehmen die Möglichkeit, engagierte und leistungsstarke Nachwuchskräfte frühzeitig an das Unternehmen zu binden. Die Verzahnung von akademischem Wissen und Praxisphasen beziehungsweise einer Ausbildung bereitet die dual Studierenden mit viel Praxis- und Berufserfahrung ideal auf den Arbeitsmarkt vor. Der hohe Anteil an MINT Studiengängen stärkt die Wettbewerbsfähigkeit Bayerns.

Die vbw und die Bayerischen Metall -und Elektroarbeitgeber bayme vbm fördern das duale Studium mit der Dualissimo Auszeichnung, die gemeinsam mit Hochschule Dual verliehen wird. In diesem Jahr wurde der Preis bereits zum siebten Mal verliehen. Der Dualissimo würdigt die Leistungen dual Studierender und das Engagement der Praxispartner.

Kostenlose Serviceangebote von Hochschule Dual

Hochschule Dual ist die zentrale Informations- und Servicestelle für das duale Studium in Bayern. Der aktuelle Studienführer gibt Einblicke in die beiden Studienmodelle und die Studienangebote in Bayern. Auf Informationsmessen und in Beratungsgesprächen können sich Studieninteressierte über das duale Studium informieren.

Auf der Website können Unternehmen ihre dualen Studienangebote im Studienplatz-Portal inserieren. Musterverträge, die Checkliste: Praxispartner werden und die Broschüre: Praxispartner werden sind jederzeit downloadbar und bieten zahlreiche praktische Tipps und Informationen für Praxispartner.