Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie haben keine Login-Daten?

Login-Daten beantragen
Zur Übersicht
Themen und Services/Bildung/Berufsorientierung

Letzte Aktualisierung: 19. Januar 2023

Information

Jetzt bewerben: BMBF-Wettbewerb „D-BOP für digitale Berufsorientierung“

Kontakt
 Sophie Sontag-Lohmayer
Sophie Sontag-Lohmayer
Fachkräftesicherung, FKS+ Projekte
Telefon +49 (0)89-551 78-438 +mobil+ +49 (0)151-111 652 98

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat als Teil seiner Exzellenzinitiative Berufliche Bildung den neuen Wettbewerb „D-BOP für digitale Berufsorientierung“ gestartet. Bei dem Wettbewerb können digitale Angebote eingereicht werden, die Schüler*innen ab der 7. Klasse und/oder deren Eltern bei der Beruflichen Orientierung unterstützen.

Teilnahmekriterien

Interessierte, die ein digitales Berufsorientierungsangebot entwickelt und mit der jeweiligen Zielgruppe bereits erprobt haben, können bis zum 28. Februar 2023 ihre Beiträge einreichen. Eine Fachjury wird die Preisträger*innen auswählen. Je drei Preise werden in den folgenden drei Kategorien verliehen:

  • Erkunden von Fähigkeiten, Stärken und Interessen
  • Erleben von Berufsfeldern und Berufen
  • Arbeitswelt 4.0

Die Preisträger erhalten mit ihrer Auszeichnung ein Preisgeld in Höhe von je 5.000 Euro.

Vom Wettbewerb ausgeschlossen sind Projekte, die bereits durch das BMBF gefördert worden sind. Weitere Informationen zum Wettbewerb und den konkreten Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.d-bop.de .

Seite drucken