Letzte Aktualisierung: 09. August 2017

Kooperation

Perspektive Oberfranken - Anforderungen an die neue Bundesregierung

Bei der zweiten Kooperationsveranstaltung Perspektive Oberfranken der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. zusammen mit Frankenpost / Neue Presse und TV Oberfranken diskutieren Vertreter aus Wirtschaft und Politik über die Anforderungen an die Wirtschaftspolitik der Bundesregierung sowie der Europäischen Union nach der Bundestagswahl.

Deutschland ist einer der wirtschaftlich stärksten Mitgliedstaaten der heutigen EU. Um auch künftig in der globalisierten Welt wettbewerbsfähig zu bleiben, brauchen die Unternehmen attraktive Standortbedingungen, an deren Gestaltung die Bundespolitik maßgeblichen Anteil hat. Die vbw hat dazu mit ihrer „Agenda 2020“ auch im Vorfeld der Wahlen dargestellt, wie eine zukunftsfähige Wirtschaftspolitik aussehen muss. Über Perspektiven zur Umsetzung notwendiger Maßnahmen durch die neue Bundesregierung, insbesondere mit Blick auf die europäische Dimension, spricht Dr. Edmund Stoiber, Ministerpräsident a. D.


Termin

Donnerstag, 23.11.17, 18:30 bis 21:00 Uhr

Ort

Münch-Ferber-Villa
Münch-Ferber-Straße 1
95028 Hof

Code

WE99540

Für den vereinfachten Anmeldevorgang loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten für das vbw Portal ein.
Als Nicht-Mitglied fahren Sie bitte ohne Logindaten fort.
Bitte beachten Sie, dass bei der Veranstaltung fotografiert / gefilmt und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Patrick Püttner

Geschäftsführer der vbw Bezirksgruppe Oberfranken

+49 (0)9561-5562-55
Patrick Püttner
Anfahrtsbeschreibung

Münch-Ferber-Villa

Münch-Ferber-Straße 1
95028 Hof

  Zur Veranstaltungsübersicht

Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben