Die bayerische Wirtschaft

Bitte geben Sie Ihre Login-Daten ein

Passwort vergessen?

Sie sind noch nicht registriert?

Jetzt registrieren
Zur Übersicht

Letzte Aktualisierung: 15. Januar 2021

Wirtschaft im Dialog

Rückblick – 27. Neujahrsempfang Schwaben

Kontakt
 Stephanie Ammicht
Stephanie Ammicht
Geschäftsführerin der vbw Bezirksgruppe Schwaben
+49 (0)821-45 50 58-22 +49 (0)173-397 85 30

Am 14. Januar 2021 begrüßte die vbw Bezirksgruppe Schwaben rund 300 Teilnehmer zum 27. Neujahrsempfang, der live aus dem Rathaus Augsburg gestreamt wurde. Gastrednerin war in diesem Jahr die ehemalige Kampfpilotin Nicola Baumann.

Philipp Erwein Prinz von der Leyen, Vorsitzender der vbw Bezirksgruppe Schwaben, wies in seinem Grußwort auf die enormen Herausforderungen hin, denen die Wirtschaft gegenübersteht.

Wettbewerbsfähigkeit stärken

Die vbw fordert, die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts wieder stärker in den Mittelpunkt zu rücken, um schnell aus der Krise herauszufinden. Im Einzelnen dringt die vbw darauf, die Unternehmenssteuern und Arbeitskosten auf ein international wettbewerbsfähiges Maß zu senken, die Arbeitszeit zu flexibilisieren und den Ausbau der Infrastruktur – insbesondere der digitalen und mobilen Netze – voranzutreiben. Auch muss weiterhin mit aller Kraft auf Chancen gesetzt werden, die in Zukunftsthemen wie Künstliche Intelligenz, synthetische Kraftstoffe oder Wasserstoff liegen.

Belastungen für Unternehmen reduzieren

Die vbw setzt sich dafür ein, dass jetzt alles dafür getan werden muss, um die Belastungen für die Unternehmen zu reduzieren und stattdessen Anreize für Innovationen und Wachstum zu setzen. „Wir brauchen wieder echten Pioniergeist, um die digitale Transformation und den Strukturwandel im positiven Sinne zu meistern. Daher haben wir zum diesjährigen Neujahrsempfang auch die ehemalige Kampfpilotin Nicola Baumann geladen. Steht sie doch – in einem ganz anderen Bereich – für ein Höchstmaß an Innovationen und Pioniergeist“, betonte von der Leyen.

In ihrem Vortrag zum Thema Schallmauern durchbrechen - Herausforderungen annehmen sprach Nicola Baumann über ihre Karriere als Kampfflugzeugpilotin, die auch in Schwaben begonnen hat. Ein besonderes Highlight war ihr Bericht aus der Zeit als Finalistin des Projekts Die Astronautin. Nicola Baumanns Leidenschaften sind das Fliegen und das Weltall.

Rückblick

27. Neujahrsempfang Schwaben
am 14.01.2021 in Online