Letzte Aktualisierung: 08. März 2016

Info Recht

Gestaltung von Zeitwertkonten nach dem Flexi-II-Gesetz

Wertguthaben sind ein gutes Instrument zur variablen Gestaltung der Arbeitszeit. Unsere Broschüre zeigt die arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Rahmenbedingungen für die Anlage eines Wertguthabens und über die Auslegung des Flexi-II-Gesetzes durch die Sozialversicherungsträger auf.

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein.
Bitte klicken Sie auf Login links am unteren Browser-Rand bzw. auf das Personen-Symbol oben rechts und melden Sie sich an.

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Karolina Bihler

Arbeitsrecht, Entbürokratisierung, Sozialversicherungsrecht

+49 (0)89-551 78-233
Karolina Bihler
nach oben