Letzte Aktualisierung: 23. März 2017

Information

Punkten mit kultureller Vielfalt – BFV und vbw setzen Schulungsreihe zur Integration fort

Unter dem Motto „Kulturelle Vielfalt im Fußball“ konnte der Bayerische Fußball-Verband (BFV) in Zusammenarbeit mit der vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. bereits im vergangenen Jahr mehr als 150 Vereinsvertreter zu ganztägigen Schulungen begrüßen.

In diesem Jahr wurde das Schulungsangebot mit der Reihe „Kulturelle Vielfalt im Fußball – punkten im Verein“ fortgesetzt. So wurden am 04. und 18. März 2017 in ganz Bayern erneut Schulungen zum Thema Integration durchgeführt.

Mit den kostenlosen eintägigen Workshops konnte allen Teilnehmern ein interessantes Informations- und Praxisforum geboten werden: Wie kann eine erfolgreiche Integration von Kindern, Jugendlichen sowie jungen Erwachsenen mit Migrations-hintergrund gelingen? Wie sieht ein zielführender Umgang mit kultureller Vielfalt in Training, Spiel und Vereinsleben aus? Dies waren nur ein paar der Fragen, die vor Ort durch die Referenten beantwortet wurden. Die Teilnehmer erfuhren, wie sich Sprachbarrieren und kulturelle Unterschiede auf das Miteinander der Menschen im Alltag auswirken können, welche Handlungs-möglichkeiten es für eine gelungene Integration gibt und welche Chancen kulturelle Vielfalt den Vereinen bietet. Durch einen Experten des BFV wurden den Teilnehmern zudem Informationen zum Versicherungsschutz sowie zum Pass- und Spielrecht für Flüchtlinge mit auf den Weg gegeben.

Die bayernweite Schulungsreihe wurde von Fußballtrainern, Jugendleitern und Betreuern der insgesamt 4.600 bayerischen Fußballvereine gut angenommen. Damit ist es der vbw und dem BFV gelungen, einen wichtigen Beitrag für die Integration im Fußballverein zu leisten.

Impressionen der Schulungsreihe "Kulturelle Vielfalt – punkten im Verein" (8)


Drucken
Kontakt
Ansprechpartner

Sabine Hörig

Abteilung Bildung

+49 (0)89-551 78 91-420
Sabine Hörig
Weitere
Kontakte

Nadine Goetzke

Abteilung Bildung

+49 (0)89-551 78 91-420
Nadine Goetzke
schließen
Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben