Letzte Aktualisierung: 03. Mai 2018

Information

Exportkreditgarantien der Bundesrepublik Deutschland

Ein erfolgreiches Exportgeschäft erfordert eine vernünftige Risikovorsorge und eine gesicherte Finanzierung. Die Bundesrepublik Deutschland unterstützt deutsche Unternehmen und Banken bei ihren internationalen Aktivitäten. Dabei bearbeiten die Euler Hermes Aktiengesellschaft und die PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (PwC) im Auftrag und für Rechnung der Bundesrepublik Deutschland die staatlichen Exportkreditgarantien. In diesem Konsortium ist Euler Hermes der Federführer.

Die Hermesdeckung des Bundes

Die angebotenen Lösungen erstrecken sich dabei von Sammeldeckungen (z. B. Lieferanten- oder Rahmenkreditdeckungen) über Einzeldeckungen (z. B. Finanz- oder Leistungsdeckungen) bis hin zu ergänzenden Deckungsformen (z. B. Aval- oder Verbriefungsgarantien).

Weitere Informationen finden Sie in der rechten Spalte. Im Zentrum steht das Internetportal des Bundes "Auslandsgeschäfts­absicherung der Bundesrepublik Deutschland" (AGA-Portal).

Kontakt

Ansprechpartner finden Sie auf den Seiten des AGA-Portals (nachfolgender Link).


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Volker M. Schilling

Mittelstand, Unternehmensfinanzierung, Digitalisierung

+49 (0)89-551 78-249
Volker M. Schilling
Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben