Letzte Aktualisierung: 06. Juli 2020

Position

vbw legt 11-Punkte-Programm für ein Strukturpaket vor

Bundes- und Staatsregierung haben in der Corona-Krise zahlreiche Maßnahmen zur Stützung der Wirtschaft umgesetzt. Damit haben sie der Wirtschaft schnell, pragmatisch und sachgerecht geholfen.

Elf Punkte zur strukturellen Stärkung der Wirtschaft

Mit ihrem 11-Punkte-Programm dokumentiert die vbw, was jetzt getan werden muss, um die Wirtschaft nach dem Corona-Lockdown strukturell zu stärken. Der Fokus liegt weniger auf Maßnahmen, die kurzfristig zusätzlich nötig sind, um die Wirtschaft weiter durch die Krise zu bringen. Es geht um strukturelle Maßnahmen für eine Neuausrichtung der Politik, die die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft wieder in den Vordergrund stellt. Flankiert werden muss dies mit einem starken konjunkturellen Nachfrageimpuls, der die Wirtschaft nach dem Einbruch wieder „ins Rollen“ bringt.

Fokus auf Wettbewerbsfähigkeit

Hinter uns liegt ein goldenes Konjunktur- und Arbeitsmarkt-Jahrzehnt. Die Frage, wie wir die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit unserer Wirtschaft langfristig erhalten und die Arbeitslosigkeit auf Dauer niedrig halten können, trat in dieser Zeit stark in den Hintergrund. Die finanziellen und bürokratischen Belastungen für die Unternehmen wurden langsam aber stetig immer weiter erhöht. Mit der Corona-Krise steht nun endgültig fest, dass diese Grundausrichtung ausgedient hat. Wenn wir unseren Wohlstand erhalten wollen, müssen wir jetzt anpacken und endlich wieder gute Rahmenbedingungen für eine starke Wirtschaft und eine hohe Beschäftigung zur absoluten Priorität erklären.

Flexible und unbürokratische Lösungen

Die Krise hat gezeigt, wie flexibel, unbürokratisch und schnell Unternehmen und Politik Lösungen für akute Probleme und Herausforderungen umsetzen können. Die Erfahrungen sollten wir jetzt für einen umfangreichen Abbau unnötiger bürokratischer Belastungen nutzen. Das Strukturpaket der vbw zeigt, welche Schwerpunkte jetzt bei der Neuausrichtung der Politik gesetzt werden müssen.

Publikationen
u
Position
Langfassung des vbw Strukturpakets

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Raimo Kröll

Büroleiter des Präsidenten und des Hauptgeschäftsführers

+49 (0)89-55178-106
Raimo Kröll
Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben