Letzte Aktualisierung: 08. Februar 2018

Information

Bayerns Unternehmen in Südkorea auf Wachstumskurs

Am 09. Februar starten die Olympischen Winterspiele 2018 im südkoreanischen Pyeongchang. Bis zum 25. Februar werden dort 102 Wettbewerbe in 15 Disziplinen stattfinden. Grund genug, sich die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen dem Freistaat und der über 8.000 Kilometer entfernten Republik Korea genauer anzusehen.

Als Exportpartner des Freistaats lag Südkorea 2016 auf Platz 15, als Importpartner auf Platz 23. Derzeit sind über 400 bayerische Unternehmen mit Produktionsstätten, Niederlassungen
oder Vertretungen in Südkorea vor Ort. In Asien ist das Land damit nach China und Japan der drittgrößte Partner der bayerischen Wirtschaft. Die Handelsbeziehungen zwischen Südkorea und Bayern sind in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen. Das jährliche Wachstum des Außenhandels mit Südkorea betrug in den letzten fünf Jahren im Schnitt 7,2 Prozent.

Exporte aus Bayern nach Südkorea

Bayern exportierte im Jahr 2016 Waren im Wert von 3,48 Mrd. Euro nach Südkorea. Das waren 1,9 Prozent aller bayerischen Exporte. Südkorea nimmt damit Platz 15 unter den wichtigsten Exportmärkten für bayerische Waren ein. Im Jahr 2017 ist das Exportvolumen Bayerns nach Südkorea nach vorläufigen Daten auf 3,75 Mrd. Euro angestiegen - ein Plus von acht Prozent. Damit hat das Land Japan als zweitgrößten Exportmarkt der bayerischen Wirtschaft in Asien überholt.

Bayerische Importe aus Südkorea

Die bayerischen Importe aus Südkorea summierten sich im Jahr 2016 auf 1,53 Mrd. Euro. Damit weist Bayern einen Exportüberschuss von 1,95 Mrd. Euro auf. Die Importe aus Südkorea machen 0,9 Prozent aller bayerischen Einfuhren aus. Damit liegt Südkorea auf Platz 23 der wichtigsten Importländer des Freistaats. Im Jahr 2017 dürften die Importe aus Südkorea kräftig um rund 30 Prozent auf fast zwei Mrd. Euro gestiegen sein.


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Volker Leinweber

Volkswirtschaftliche Grundsatzfragen

+49 (0)89-551 78-294
Volker Leinweber
Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben