Letzte Aktualisierung: 14. Dezember 2017

Dialog International

Rückblick - vbw trifft Konsularisches Korps in Bayern

Auf Einladung der vbw tauschten sich am 13. Dezember 2017 Wirtschaftsvertreter und Mitglieder des Konsularischen Korps zu internationalen Fragen aus. Rund 30 konsularische Vertretungen waren anwesend, um bei einem vorweihnachtlichen Empfang mit bayerischen Unternehmern über internationale Fragen der Wirtschaftspolitik zu diskutieren. Präsident Alfred Gaffal hob in seiner Begrüßung die Exportorientierung der bayerischen Wirtschaft hervor.

Exportland Bayern

Die bayerischen Exporte summierten sich 2016 auf über 182 Mrd. Euro. Seit 2000 hat sich das Volumen verdoppelt. In den ersten neun Monaten 2017 stiegen die Exporte weiter um 4,9 Prozent. Das sind mehr als die Exporte Österreichs mit 131 Mrd. Euro, Tschechiens mit 136 Mrd. Euro oder Polens mit 170 Mrd. Euro. Die bayerische Industrie allein erzielt 55 Prozent ihres Umsatzes im Ausland.

„Made in Germany“

Basis für diesen Erfolg sind zum einen innovative und attraktive Produkte und Dienstleistungen „Made in Germany“, zum anderen eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit bayerischer Unternehmen mit Wirtschaft und Politik des Gastlandes zum gegenseitigen Nutzen. Der Empfang für das Konsularische Korps in Bayern trug dazu bei, bestehende Kontakte weiter zu vertiefen und das interkulturelle Miteinander zu fördern.

Rückblick

Rückblick - vbw trifft Konsularisches Korps in Bayern
am 13.12.2017 in München

Bilder (11)

Herzliche Begrüßung
Alfred Gaffal begrüßt das Konsularische Korps in Bayern im Haus der Bayerischen Wirtschaft
Dr. Friedemann Greiner, Generalsekretär des Konsularischen Korps in Bayern
vbw Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt stellt die vbw, ihre nationalen und internationalen Aktivitäten vor
Aufmerksame Zuhörer beim Vortrag des vbw Hauptgeschäftsführers Bertram Brossardt
Dr. Friedemann Greiner und Prof. Dr. Wickenhäuser, Mitglied des vbw Ehrensenats (von links)
Angeregter Austausch mit dem vbw Präsidenten
Der Generalkonsul der Französischen Republik, Pierre Lanapats, im Dialog mit Milan Danek, vbw Ehrensenat, und Beatrice Danek (von links)
Dagmar von Bohnstein, vbw, und Dr. jur. Raimund Mahlberg, vbw Ehrensenat
Christian Klima, Honorarkonsul des Königreichs Belgien, und Dr. Friedemann Greiner (von links)
Vertreter des Generalkonsulats des Staates Katar im Gespräch

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Dagmar von Bohnstein

vbw Gremienbetreuung, Bundes- und Europaangelegenheiten

+49 (0)89-551 78-137
Dagmar von Bohnstein

  Zur Veranstaltungsübersicht

Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben