• Deutsch
    • English
    • Français

    Letzte Aktualisierung: 24. September 2015

    Pressemitteilung

    vbw übergibt 1.000 Euro an „vbw champ“ Ursula Deimling / Tipecska: „Alltagshelden halten unsere Gesellschaft zusammen“

    24.09.2015 - Iffeldorf

    Die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. hat einen 1.000-Euro-Scheck an „vbw champ“ Ursula Deimling für ihr ehrenamtliches Engagement u. a. bei der Seniorenbetreuung übergeben. Frau Deimling wurde im Rahmen der 26. BR-Radltour, die in diesem Jahr von Weilheim nach Mellrichstadt führte, am Startort Weilheim für ihr regionales Engagement mit dem Titel „vbw champ“ ausgezeichnet. Unter dem Motto „Leben und Arbeiten in den bayerischen Regionen“ hat die vbw in jedem der sieben Tour-Orte Bürgerinnen und Bürger geehrt, die sich in besonderer Weise für andere Menschen oder ihre Region einsetzen.

    Frau Deimling wurde von der Jury als vbw champ ausgewählt, weil sie seit über 25 Jahren ehrenamtlich in der Pfarreiengemeinschaft Weilheim engagiert ist: Sie macht Firmvorbereitungen und viele Krankenhausbesuche, um insbesondere ältere Menschen zu begleiten und ihnen Kraft zu spenden, sowie Seniorenbetreuung mit regelmäßigen Seniorennachmittagen, die sie selbst organisiert. Seit 1987 ist sie Leiterin der Seniorenbegegnung im Weilheimer Höckstüberl – einer Einrichtung der Katholischen Pfarreiengemeinschaft. Sie gestaltet interessante Programme und Reisevorträge.

    „Alltagshelden wie Ursula Deimling halten unsere Gesellschaft zusammen. Bayern ist auch deshalb so stark, weil es hier viele Menschen gibt, die sich für ihre Region und ihre Mitmenschen einsetzen. Mit dem ‚vbw champ‘ wollen wir dieses Engagement würdigen und Ursula Deimling bei ihren Aktivitäten unterstützen. Denn auch die bayerischen Unternehmen übernehmen gesellschaftliche Verantwortung aus Tradition“, so Laudator Christian Joh. Tipecska, Geschäftsführer der Tipecska Maschinenbau GmbH, Mitglied im vbw Vorstand sowie Mitglied im Vorstand der Region Oberland der bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbände bayme vbm.

    Die vbw war im Jahr 2015 zum dritten Mal einer der Hauptsponsoren der BR-Radltour.


    Drucken
    Ansprechpartner
    Ansprechpartner

    Andreas Ebersperger

    Presse / Öffentlichkeitsarbeit

    +49 (0)89-551 78-373
    +49 (0)172-855 70 25
    +49 (0)89-551 78-376
    Andreas Ebersperger
    Content Sharing
    Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
    nach oben