Letzte Aktualisierung: 08. Mai 2019

Pressemitteilung

Wolfram Hatz ist neuer Präsident der vbw / Festakt zum Stabwechsel

08.05.2019 - München

Wolfram Hatz (58) ist neuer Präsident der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. Er wurde heute von der vbw Mitgliederversammlung auf Vorschlag des vbw Vorstands in dieses Amt gewählt.

Hatz folgt auf Alfred Gaffal, der nach sechs Jahren nicht mehr für eine weitere Amtszeit zur Verfügung stand. Gaffal wurde zum vbw Ehrenpräsidenten gewählt. Bereits im April hatte Hatz von Gaffal das Amt des Präsidenten der bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbände bayme vbm übernommen, deren Vizepräsident Hatz seit 2004 war.

Wolfram Hatz ist nach Erich Sennebogen (1998-2000), Professor Randolf Rodenstock (2000-2013) und Alfred Gaffal (2013-2019) der vierte Präsident der vbw, die vor 21 Jahren aus der Fusion des Landesverbands der Bayerischen Industrie (LBI) mit der Vereinigung der Arbeitgeberverbände in Bayern (VAB) entstanden war.

Der neue vbw Präsident hat die 1880 gegründete Motorenfabrik Hatz GmbH & Co. KG mit Sitz in Ruhstorf an der Rott viele Jahre als Geschäftsführer erfolgreich geleitet. Er ist heute Hauptgesellschafter des Unternehmens, Vorsitzender des Beirats und vertrieblicher Markenbotschafter.

Wolfram Hatz ist seit Beginn seiner Tätigkeit bei der Motorenfabrik Hatz GmbH & Co. KG ehrenamtlich für die bayerischen Arbeitgeberverbände tätig, zunächst für bayme vbm in der Region Niederbayern, deren Vorsitzender des Vorstands er seit 1998 ist. Seit 2012 ist er Vorsitzender des Vorstands der vbw Bezirksgruppe Niederbayern.

Außerdem fand die Wahl der vbw Vizepräsidenten und die Bestätigung der zu kooptierenden Persönlichkeiten statt:

Milagros Caiña-Andree, Personalvorständin und Arbeitsdirektorin, Mitglied des Vorstands, BMW AG, Mitglied des Vorstands von bayme und vbm

Dr. Michael Diederich, Sprecher des Vorstands der HypoVereinsbank – UniCredit Bank AG, München, Vorstandsvorsitzender Bayerischer Bankenverband e. V.

Dipl.-Ing. Josef Geiger, Geschäftsführender Gesellschafter Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG, Präsident Bayerischer Bauindustrieverband e. V.

Stefan Grenzebach, Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V. (kooptiert)

Ernst Läuger, Persönlich haftender Gesellschafter Benno Marstaller AG, Präsident Handelsverband Bayern – Der Einzelhandel e. V.

Dipl.-Ing. Christoph Leicher, Geschäftsführer Leicher Engineering GmbH, Präsident Landesverband Groß- und Außenhandel, Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e. V. (kooptiert)

Dr. Markus Litpher, Mitglied des Vorstands Lechwerke AG, Vorsitzender AGV Bayerischer Energieversorgungsunternehmen (kooptiert)

Angelique Renkhoff-Mücke, Vorstandsvorsitzende WAREMA Renkhoff SE, Tarifverhandlungsführerin vbm, Mitglied im Präsidium und Vorstand vbm

Dr. Markus Rieß, Mitglied des Vorstands Münchner Rückversicherung AG, Vorsitzender des Vorstands ERGO Group AG, Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen in Deutschland e. V. (kooptiert)

Dr. Klaus-Peter Röhler, Vorstandsvorsitzender Allianz Deutschland AG, Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen in Deutschland e. V.

Dr. Christian Heinrich Sandler, Vorsitzender des Vorstands Sandler AG, Präsident Verband der Bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie e. V. (kooptiert)

Winfried Schaur, Vorstandsmitglied UPM, Geschäftsführer UPM Deutschland, Verband Bayerischer Papierfabriken e. V. (kooptiert)

Michael Schwarz, Zahnarzt, Präsident Verband Freier Berufe in Bayern e. V. (kooptiert)

Stephanie Spinner-König, Managing Director Spinner GmbH, Vorsitzende ZVEI – Zentralverband Elektrotechnik und Elektronikindustrie e. V., Landesstelle Bayern

Konrad Steininger, Inhaber Schreinerei Steininger, Präsident Fachverband Schreinerhandwerk Bayern, Vorsitzender Unternehmerverband bayerisches Handwerk

Dr. Günter von Au, Vize-Präsident des Verwaltungsrats, Clariant AG, Vorsitzender des Vorstands des LV Bayern des Verbands der Chemischen Industrie e. V., Vorsitzender des Vorstands des Vereins der Bayerischen Chemischen Industrie e. V.

Der Stabwechsel bei den Verbänden wird heute mit einem Festakt im Bayerischen Hof feierlich begangen. Zu der Veranstaltung werden über 800 Gäste erwartet. Festredner sind der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer sowie der Präsident von Gesamtmetall, Dr. Rainer Dulger.

Wolfram Hatz

Wolfram Hatz


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Andreas Ebersperger

Presse / Öffentlichkeitsarbeit

+49 (0)89-551 78-376
Andreas Ebersperger
Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben