Ausschuss Umweltpolitik

Selbstverständnis und Mitgliederstruktur

Durch eine Umweltpolitik, die den drei Säulen der Nachhaltigkeit - Ökonomie, Ökologie und soziale Verantwortung - gerecht wird, können mehrere Ziele gleichzeitig erreicht werden: innovative, wettbewerbsfähige Produkte, Schonung der natürlichen Ressourcen und Gesundheitsschutz für die Menschen. Der Ausschuss stützt sich in seiner Arbeit auf die delegierten Vertreter der Mitgliedsverbände und Mitgliedsunternehmen der vbw sowie auf Gäste, die ihre Kompetenz offen in die Ausschussarbeit einbringen.

Aufgaben

  • Information über die umweltpolitischen Entwicklungen in der EU, Deutschland und Bayern

  • Abwehr von zusätzlicher Bürokratie

  • Umsetzung des Umweltpakts Bayern

Ziele

Eine zukunftsgerichtete Umweltpolitik muss an den Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft ausgerichtet sein, Umweltschutz muss bezahlbar bleiben und überzogene Vorreiterrollen sind zu vermeiden. Ferner ist die unternehmerische Eigenverantwortung zu stärken. Umweltpolitische Regelungen müssen Bürokratie abbauen und nicht neue schaffen.

Ansprechpartner
Ansprechpartner

Dr. Peter Pfleger

Umwelt, Verkehr, Verbaucherschutz, Rohstoffe

+49 (0)89-551 78-249
Peter Pfleger
nach oben