Letzte Aktualisierung: 17. Dezember 2015

Position

Wirtschaft und Werte

Die Markwirtschaft sieht sich immer wieder der Kritik ausgesetzt, dass lediglich das Eigeninteresse belohnt werden würde und der Markt blind gegenüber Zielen wie Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit sei.

Mit unserem Positionspapier wollen wir aufzeigen, welche Bedeutung dem Markt und der Idee des Wettbewerbs zukommt, wenn es darum geht, Wachstum und sozialen Fortschritt zu erreichen. Diese positiven Effekte der Marktwirtschaft müssen wir gezielt nutzen, um gesellschaftspolitische Ziele wie eine nachhaltige Entwicklung zu erreichen. Markt und Moral können in Einklang gebracht werden, wenn die Rahmenordnung Anreize zum ethisch korrekten Handeln des Einzelnen setzt.


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Beate Neubauer

CSR / Nachhaltigkeit, Soziale Marktwirtschaft, Alterssicherung

+49 (0)89-551 78-214
Beate Neubauer
Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben