Letzte Aktualisierung: 28. September 2017

Information

Bundestagswahl 2017: Deutschland hat gewählt

Die vbw gratuliert den wiedergewählten Abgeordneten und den erstmals ins Parlament eingezogenen bayerischen Volksvertretern aller Parteien, die unsere Grundüberzeugungen zur freiheitlich-demokratischen Ausrichtung unseres Staates und der Sozialen Marktwirtschaft als Leitbild unserer Wirtschaftsordnung teilen.

Wir setzen darauf, dass die Abgeordneten des neu gewählten Bundestags für den Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit unserer Unternehmen eintreten. Wirtschaftliches Wachstum und Beschäftigung sind die entscheidende Basis für gesellschaftlichen Zusammenhalt. Zentrale Aufgabe der Politik ist es, die richtigen zukunftsorientierten Rahmenbedingungen dafür zu setzen. Gerechtigkeit kann nicht mit Umverteilung und Bevormundung erzwungen werden. Richtig verstanden geht es darum, dass jeder die gleichen Chancen haben muss, sein Leben eigenverantwortlich zu gestalten und nur, wenn er dazu nicht oder nicht mehr in der Lage ist, auf die Solidarität der Gemeinschaft vertrauen kann.

Wichtige Elemente für den Erhalt und weiteren Ausbau unserer heutigen wirtschaftlichen Stärke zum Wohle aller sind

  • die richtigen Rahmenbedingungen für die digitale Transformation, einschließlich eines modernen Arbeitsrechts
  • der Verzicht auf neue Kostentreiber für den Faktor Arbeit und vor allem auch auf neue unnötige Bürokratie
  • ein leistungsgerechtes Steuerrecht, das den Mittelstand entlastet und auf Substanzbesteuerung verzichtet
  • Impulse für Investitionen, Innovationen und Unternehmensgründungen
  • eine konsistente und ausgewogene Energie-, Umwelt- und Klimapolitik, die das Fundament unseres Wirtschaftsstandorts nicht aus dem Auge verliert

Welche Rahmenbedingungen wir von den frisch gewählten bayerischen Abgeordneten, aber auch der Politik insgesamt erwarten, haben wir in unserem Deutschlandprogramm Mut zur Zukunft zusammengefasst, das Ihnen am Ende dieser Seite zum Download zur Verfügung steht. Die vbw steht als Ansprechpartner zu allen Fachthemen bereit und freut sich auf eine tatkräftige Zusammenarbeit mit den neu gewählten Abgeordneten und insbesondere der künftigen Bundesregierung.

Information
i
Information
Das Deutschlandprogramm der vbw

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Christine Völzow

Büroleiterin des Präsidenten und des Hauptgeschäftsführers

+49 (0)89-551 78-106
Christine Völzow
Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben