image/svg+xml Wahl 2017 />

Letzte Aktualisierung: 08. Juni 2017

Deutschland hat Zukunft

Steuerpolitik – gerecht, für Wachstum und Chancen

Die Steuern sprudeln seit Jahren, die Einnahmen nehmen weiter stark zu. Aber statt die Steuerzahler zu entlasten und das wachstumshemmende Steuerrecht zu vereinfachen, verschwindet das Geld im Staatshaushalt - und es werden sogar neue und höhere Steuern gefordert.

Nötig ist ein Kurswechsel: Der Mittelstand braucht Entlastung. Steuererhöhungen und Substanzsteuern müssen tabu sein. Das Steuerrecht muss einfacher und verlässlicher werden und Wachstum, Investitionen, Vermögensaufbau sowie private Vorsorge stärken. In der Diskussion um Steuergestaltungen geht es darum, Maß und Mitte zu wahren.

Der tatsächliche Handlungsbedarf im Steuerrecht muss in den Mittelpunkt rücken. Wir brauchen eine Steuerpolitik, die den Menschen neue Chancen eröffnet! Wie sie aussehen kann, wollen wir im Rahmen unseres Kongresses diskutieren.


Termin

Donnerstag, 13.07.17, 17:00 bis 19:00 Uhr

Ort

Congress Centrum Würzburg, Raum 13
Am Congress Centrum
97070 Würzburg

Code

VA99101

Für den vereinfachten Anmeldevorgang loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten für das vbw Portal ein.
Als Nicht-Mitglied fahren Sie bitte ohne Logindaten fort.

Programm

Steuerpolitik – gerecht, für Wachstum und Chancen


Tag 1

17:00

Steuerpolitik für Standort und Menschen

Wolfgang Fieber, Vorsitzender des Vorstands, vbw Unterfranken, Würzburg

17:15

Reformbedarf im deutschen Steuerrecht

Rolf von Hohenau, Präsident, Bund der Steuerzahler in Bayern, München

17:30

Impulsvorträge zur Steuerpolitik

Dieter Janecek MdB, Wirtschaftspolitischer Sprecher, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Deutschen Bundestag, Berlin

Katja Hessel, Staatssekretärin a.D., Fachanwältin für Steuerrecht, Bundestagskandidatin für die FDP in Nürnberg

Dr. h.c. Hans Michelbach MdB, Mitglied und Obmann, Finanzausschuss des Deutschen Bundestages, Coburg

18:00

Podiumsdiskussion Steuerpolitik - gerecht, für Wachstum und Chancen

Stefan Albat, stv. Hauptgeschäftsführer, vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V.

Dieter Janecek MdB

Wolfgang Fieber

Katja Hessel

Rolf von Hohenau

Hans Michelbach MdB

19:00

Ende der Veranstaltung mit Get-together


Bitte beachten Sie, dass bei der Veranstaltung fotografiert / gefilmt und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Dr. Benedikt Rüchardt

Steuern, Finanzen, Landesentwicklung, Wirtschaft und Kommunen

+49 (0)89-551 78-249
Benedikt Rüchardt
Anfahrtsbeschreibung

Congress Centrum Würzburg

Raum 13

Am Congress Centrum
97070 Würzburg

Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben