Letzte Aktualisierung: 11. September 2019

Wirtschaft im Dialog

40. Forum für Zukunftsfragen – Herausforderung Klimawandel

Kernziel des Weltklimavertrags ist es, die globale Erwärmung auf 1,5 Grad Celsius, wenigstens jedoch auf deutlich unter zwei Grad Celsius zu begrenzen. Dies kann nur gelingen, wenn alle Staaten angemessene und transparente Klimaziele verfolgen.

In unserem Kongress diskutieren wir die Ursachen und Folgen des Klimawandels, den aktuellen Stand der internationalen und nationalen Klimaschutzpolitik, insbesondere die ersten Ergebnisse des Klimakabinetts sowie die Auswirkungen auf die Wirtschaft.


Termin

Montag, 28.10.19, 18:00 bis 20:00 Uhr

Ort

Konferenzzentrum Maininsel Schweinfurt
Maininsel 10
97424 Schweinfurt

Code

VA98470

Der Anmeldeschluss ist leider bereits überschritten.

Programm

40. Forum für Zukunftsfragen – Herausforderung Klimawandel


Tag 1

18:00

Begrüßung

Wolfgang Fieber, Vorsitzender, vbw Bezirksgruppe Unterfranken, Würzburg

18:05

Klimapolitik: Herausforderungen und Chancen für die Wirtschaft

Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer, vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V., München

18:30

Ursachen und Folgen des Klimawandels

Prof. Dr. Stefan Rahmstorf, Professor für Physik der Ozeane, Universität Potsdam, Abteilungsleiter, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

19:00

Entwicklung und Stand der Klimapolitik - Pläne der Bundesregierung auf globaler und nationaler Ebene

Dr. Anja Weisgerber MdB, Beauftragte für Klimaschutz der CDU/CSU-Fraktion im deutschen Bundestag

19:20

Podiumsdiskussion "Herausforderungen Klimawandel"

Bertram Brossardt

Dr. Brigitta Huckestein, Senior Manager Energy and Climate Policy, BASF SE, Ludwigshafen

Prof. Dr. Stefan Rahmstorf

Josef Ramthun, Geschäftsführer, Franken Guss GmbH & Co. KG, Kitzingen

Dr. Anja Weisgerber MdB

20:00

Ende der Veranstaltung mit Get-together


Bitte beachten Sie, dass bei der Veranstaltung fotografiert / gefilmt und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DS-GVO. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO dieser Ver­arbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen können. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Inte­ressen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Widerspruch ist zu richten an:
vbw
Max-Joseph-Str. 5
80333 München
E-Mail: datenschutz@vbw-bayern.de

Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere den Informationen gem. Art. 13/14 DS-GVO, finden Sie unter www.vbw-bayern.de/02dsv

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Michael Bischof

Geschäftsführer der vbw Bezirksgruppe Unterfranken

+49 (0)931-322 09-99
Michael Bischof
Anfahrtsbeschreibung

Konferenzzentrum Maininsel Schweinfurt

Maininsel 10
97424 Schweinfurt

  Zur Veranstaltungsübersicht

Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben