Letzte Aktualisierung: 05. April 2018

Vorsprung Bayern

Zukunft Breitbandausbau und Digitalisierung

Das Internet der Dinge und Dienste durchdringt alle Bereiche von Wirtschaft und Gesellschaft. Bayerische Unternehmen digitalisieren ihre Produkte, Prozesse und Geschäftsmodelle und sichern damit ihre Erfolgsbasis.

Mit der digitalen Transformation steigen auch die Anforderungen an die digitale Infrastruktur – der Druck für den weiteren Netzausbau bleibt trotz der erzielten Ausbauerfolge in allen Regionen Bayerns hoch. Die Weiterentwicklung der digitalen Netze muss in enger Abstimmung zwischen Marktanforderungen und dem mit staatlicher Förderung Erreichbaren erfolgen. Auch lokales Engagement im geförderten Ausbau ist und bleibt wichtig.

Wir diskutieren den regionalen Handlungsbedarf im Netzausbau mit Vertretern aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Verbänden. Grundlage sind aktuelle Studien zum Ausbaustand der digitalen Netze und zum Bedarf der Wirtschaft.


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Volker M. Schilling

Mittelstand, Unternehmensfinanzierung, Digitalisierung

+49 (0)89-551 78-249
Volker M. Schilling
Weitere
Kontakte

Dr. Benedikt Rüchardt

Steuern, Finanzen, Landesentwicklung, Wirtschaft und Kommunen

+49 (0)89-551 78-249
Benedikt Rüchardt
schließen

Wählen Sie Ihren Veranstaltungsort:

04.07.2018 17:00 Straubing
26.07.2018 17:00 Aschaffenburg

  Zur Veranstaltungsübersicht

Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben