Letzte Aktualisierung: 24. November 2016

Position

Moderne Umweltpolitik setzt auf mehr Eigenverantwortung

Eine moderne Umweltpolitik steigert die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen und achtet Eigentum. Der Staat darf nur die Rahmenbedingungen setzen. Wir brauchen eine Stärkung der unternehmerischen Eigenverantwortung, gleichzeitig müssen zusätzliche Kosten vermieden werden.

Wirtschaftsfreundliche Rahmenbedingungen für innovative umweltverträgliche Produkte

Die Unternehmen benötigen Rahmenbedingungen, die Innovationen fördern. Nur so können sie umweltverträgliche Produkte in umweltschonenden Produktionsverfahren wirtschaftlich herstellen, flexibel auf die Herausforderungen des internationalen Marktes reagieren – und damit Arbeitsplätze sichern.

Freiwilligkeit besser als überzogenes Ordnungsrecht

Die freiwillige Kooperation von Staat und Wirtschaft kann die natürlichen Lebensgrundlagen effektiver schützen als eine immer höhere Dichte an Gesetzen und Verordnungen. EU-rechtliche Anforderungen dürfen in deutschen Ausführungsvorschriften nicht zusätzlich verschärft werden.

vbw Positionspapier Wirtschaft und Umweltschutz

Das aktuelle Positionspapier der vbw zeigt anhand verschiedener Themenfelder wie Ressourceneffizienz, Luftreinhaltung und biologische Vielfalt , welche Anforderungen an moderne Umweltpolitik zu stellen sind.


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Dr. Peter Pfleger

Umwelt, Verkehr, Verbaucherschutz, Rohstoffe

+49 (0)89-551 78-249
Peter Pfleger
Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben