Letzte Aktualisierung: 13. Mai 2019

Vorsprung Bayern

Digitale Infrastruktur für Bayern

Hoch leistungsfähige digitale Netze sind ein wesentliches Fundament einer zukunftsfähigen Wirtschaft und Gesellschaft. Gestützt auf neue Studien zum Stand des Netzausbaus und zum Bedarf der Unternehmen diskutieren wir auf unserer Veranstaltung, wo Bayern beim Ausbau der digitalen Netze steht und was für den weiteren Ausbau der Glasfasernetze, die Schließung von Funklöchern und den Aufbau von 5G-Infrastrukturen in Bayern getan werden muss.

Die vbw misst dabei den Ausbauerfolg an konkreten Zielen:

  • 2021 muss leistungsfähiger Mobilfunk flächendeckend zur Verfügung stehen. Alle Schulen, Krankenhäuser, Gewerbegebiete und sozialen Einrichtungen der öffentlichen Hand müssen Zugang zu einem Glasfaseranschluss haben.
  • 2023 muss der Ausbau von 5G weit fortgeschritten und jedes Unternehmen mit Glasfaser versorgt sein.
  • 2025 müssen Glasfaser und 5G lückenlos verfügbar sein.


Termin

Donnerstag, 25.07.19, 13:00 bis 15:00 Uhr

Ort

hbw Haus der Bayerischen Wirtschaft, ConferenceArea, Europasaal
Max-Joseph-Straße 5
80333 München

Code

VA98300

Für den vereinfachten Anmeldevorgang loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten für das vbw Portal ein.
Als Nicht-Mitglied fahren Sie bitte ohne Logindaten fort.

Programm

Digitale Infrastruktur für Bayern


Tag 1

13:00

Digitalisierung und Breitbandbedarf der bayerischen Unternehmen

Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer, vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V., München

13:15

Die digitale Netzperspektive für Bayern

Staatsminister Albert Füracker MdL, Bayerisches Staatsministerium der Finanzen und für Heimat, München

13:30

Versorgungsgrad der digitalen Infrastruktur in Bayern

Hanno Kempermann, Leiter Branchen und Regionen, IW Consult GmbH, Köln

13:45

Podiumsdiskussion im Wechsel mit Kurzstatements

Bertram Brossardt

Staatsminister Albert Füracker MdL

Gemeinden und Städte: Die Motoren digitaler Infrastruktur stoßen an ihre Grenzen!

Dr. Franz Dirnberger, Direktor, Bayerischer Gemeindetag, München

Glasfaser, LTE, 5G – Ausbauperspektiven aus Betreibersicht

Udo Harbers, Group Headquarters, Deutsche Telekom AG, München

Digitale Netze – Grundlage digitaler Innovationsstrategien in Bayerns Wirtschaft

Jürgen Walter, COO, Kathrein SE, Rosenheim

Mobilfunk und 5G – Bayerns Weg auf die Überholspur

Ministerialdirektor Dr. Bernhard Schwab, Amtschef, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, München

15:00

Ende der Veranstaltung mit Get-together


Bitte beachten Sie, dass bei der Veranstaltung fotografiert / gefilmt und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f DS-GVO. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO dieser Ver­arbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen können. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Inte­ressen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Widerspruch ist zu richten an:
vbw
Max-Joseph-Str. 5
80333 München
E-Mail: datenschutz@vbw-bayern.de

Weitere Informationen zum Datenschutz, insbesondere den Informationen gem. Art. 13/14 DS-GVO, finden Sie unter www.vbw-bayern.de/02dsv

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Dr. Benedikt Rüchardt

Steuern, Finanzen, Landesentwicklung, Wirtschaft und Kommunalwirtschaft

+49 (0)89-551 78-249
Benedikt Rüchardt
Anfahrtsbeschreibung

hbw Haus der Bayerischen Wirtschaft

ConferenceArea, Europasaal

Max-Joseph-Straße 5
80333 München

  Zur Veranstaltungsübersicht

Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben