Letzte Aktualisierung: 09. Dezember 2016

Politischer Dialog Brüssel

Mobilität der Zukunft

Ein modernes Mobilitätsystem ist entscheidende Voraussetzung für wirtschaftlichen Erfolg und hohe Lebensqualität. Jedes Unternehmen muss eng an die großen Verkehrsnetze angebunden sein, um mit hoch verdichteten, leistungsstarken Wirtschaftsräumen international konkurrieren zu können. Jeder Bürger muss seinen Arbeitgeber sowie wichtige Bildungs- und Versorgungszentren in seiner Region gut erreichen können. Die Europäische Union muss dazu beitragen, dass alle Verkehrssysteme flexibel ineinandergreifen. Wesentliche Bedeutung haben die bedarfs- und marktgerechte Entwicklung der Verkehrsinfrastruktur und der Verkehrssysteme sowie wegweisende Finanzierungsmöglichkeiten.

Auf unserer Veranstaltung diskutieren wir die Anforderungen an eine sichere und bedarfsgerechte Mobilität der Zukunft mit Experten aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft.


Termin

Mittwoch, 12.07.17, 19:00 bis 21:00 Uhr

Ort

Vertretung des Freistaates Bayern bei der Europäischen Union
Rue Wiertz 77
1000 Brüssel

Code

VA92200

Für den vereinfachten Anmeldevorgang loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten für das vbw Portal ein.
Als Nicht-Mitglied fahren Sie bitte ohne Logindaten fort.
Bitte beachten Sie, dass bei der Veranstaltung fotografiert / gefilmt und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.

Drucken
Kontakt
Ansprechpartner

Dr. Peter Pfleger

Umwelt, Verkehr, Verbaucherschutz, Rohstoffe

+49 (0)89-551 78-249
Peter Pfleger
Anfahrtsbeschreibung

Vertretung des Freistaates Bayern bei der Europäischen Union

Rue Wiertz 77
1000 Brüssel

  Zur Veranstaltungsübersicht

Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben