Letzte Aktualisierung: 19. Oktober 2016

Position

Automatisiertes Fahren – Datenschutz und Datensicherheit

Die Automobil- und Automobilzuliefererindustrie befinden sich mitten in der digitalen Transformation. Das automatisierte und schließlich autonome Fahren zeichnen sich klar als Zukunftstrends ab.

Beim automatisierten und vernetzten Fahren entstehen in großem Umfang Daten. Diese gilt es einerseits im Interesse der Betroffenen und des Gesamtverkehrssystems effektiv zu schützen und zu sichern, andererseits liegt in ihrer intelligenten Nutzung ein erhebliches Wertschöpfungspotenzial, das gehoben werden soll.

In unserem Positionspapier haben wir zusammengefasst, was aus Sicht der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. zu tun ist, um im Bereich des Datenschutzes und der Datensicherheit die richtigen Rahmenbedingungen für die Zukunft des Autofahrens zu schaffen.


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Christine Völzow

Büroleiterin des Präsidenten und des Hauptgeschäftsführers

+49 (0)89-551 78-106
Christine Völzow
Weitere
Kontakte

Oleg Livschits

Arbeitsrecht, Datenschutz, Europarecht

+49 (0)89-55178-233
Oleg Livschits
schließen
Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben