Fachkräftesicherung

Drei junge Menschen sitzen vor dem Computer

Fachkräftesicherung

Zuwanderung

Mit den ersten vier Handlungsfeldern wollen wir die bereits bestehenden Potenziale innerhalb unseres Landes stärker ausschöpfen. Dies reicht aber nicht aus, um der Wirtschaft die benötigten Fachkräfte in ausreichender Zahl zu sichern. Deshalb ist ergänzend die gezielte Zuwanderung ausländischer Fachkräfte erforderlich.

Projekte
j
Projekt | 10.01.2017

Studienerfolg internationaler Studierender    mehr

j
Projekt | 16.12.2016

career(BY): Ausbildungsprojekt für europäische Jugendliche    mehr

j
Projekt | 28.07.2016

Study & Work International: Aus Bayern in die Welt    mehr

Information
i
Information | 12.01.2017

Anpassung des jährlichen Mindestbruttoeinkommens für die Erteilung einer Blauen Karte EU    mehr nach Login

i
Information | 02.01.2017

Reform der Blue Card-Richtlinie    mehr nach Login

i
Information | 15.12.2016

career(BY) Projektbesuch beim Hotel Randsbergerhof in Cham    mehr

i
Information | 15.09.2016

Zuwanderung in Mangelberufen - aktualisierte Positivliste der Bundesagentur für Arbeit    mehr nach Login

Kontakt
Ansprechpartner

Friedrich Stanner

Arbeitsmarktpolitik, Arbeitslosenversicherung, Grundsicherung, Fachkräftesicherung

+49 (0)89-55178-214
Friedrich Stanner
nach oben