Letzte Aktualisierung: 06. Juli 2016

Gesetz

Kabinettsbeschluss des Nationalen Aktionsplans 2.0 zur UN-Behindertenrechtskonvention

Das Bundeskabinett hat den Nationalen Aktionsplan 2.0 zur UN-Behindertenrechtskonvention beschlossen. Im NAP 2.0 werden die Maßnahmen und Aktivitäten der Bundesregierung zusammengefasst, mit denen die selbstbestimmte Teilhabe von Menschen mit Behinderung weiter verbessert werden soll.

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein.
Bitte klicken Sie auf Login links am unteren Browser-Rand bzw. auf das Personen-Symbol oben rechts und melden Sie sich an.

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Friedrich Stanner

Arbeitsmarktpolitik, Arbeitslosenversicherung, Grundsicherung, Fachkräftesicherung

+49 (0)89-55178-214
Friedrich Stanner
nach oben