Letzte Aktualisierung: 11. Juni 2019

Information

Projektbesuch "IT- / Digitalisierungspädagoge"

Im Rahmen eines Projektbesuchs bei der COC AG in Ismaning zog der vbw Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt eine positive Zwischenbilanz zu dem Modellprojekt IT- / Digitalisierungspädagoge.

Expert*innen für die Begleitung der digitalen Transformation

Zum 05. November 2018 startete das Modellprojekt der Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit (RD), der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. und der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm an den Standorten München und Nürnberg. Es ist Bestandteil des „Pakts für berufliche Weiterbildung 4.0“, der im Juni 2018 von Ministerpräsident Dr. Markus Söder und den Paktpartnern, darunter die vbw und die Regionaldirektion Bayern der Bundesagentur für Arbeit, unterzeichnet wurde.

Es richtet sich an arbeitssuchende oder unmittelbar von Arbeitslosigkeit betroffene Akademiker*innen. Das Projekt bietet die Möglichkeit, Spezialwissen für die Gestaltung und die Begleitung von digitalen Lehr- und Lernprozessen in Unternehmen zu erwerben. Im Rahmen des zwölfmonatigen Lehrgangs erlangen die Teilnehmer*innen Expertenkenntnisse in den Themenfeldern IT und Umgang mit Daten, Didaktik und Pädagogik sowie Beratung in der digitalen Welt. Diese Kenntnisse werden in den drei Praxisphasen und im Rahmen eines Projekts mit Schwerpunktthema vertieft.

Praxisphase im Unternehmen

Das Modellprojekt IT- / Digitalisierungspädagoge geht im Juni bereits in die zweite Praxisphase. Während der Praxisphase arbeiten die Teilnehmer*innen an einem aktuellen Projekt und unterstützen die Unternehmen aktiv. „So erhalten die Betriebe neue Ideen für die Umsetzung digitaler Projekte und lernen gleichzeitig interdisziplinär geschulte Personen kennen. Unternehmen, die einem Projektteilnehmer ermöglichen, eine Praxisphase mit einem Schwerpunktthema zu absolvieren, werden durch Coaches unterstützt und begleitet. Sie erhalten aktive Hilfe bei der Teilnehmerauswahl sowie bei der Projektarbeit“, erläutert Brossardt.

Projektbesuch IT- / Digitalisierungspädagoge (3 Bilder)


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Isabell Grella

Berufliche Bildung, Weiterbildung und Projekte

+49 (0)89-551 78-222
Isabell Grella
Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben