Letzte Aktualisierung: 11. Januar 2019

Information

Projekt "FKS+: Digital Natives"

Zum 01. Januar 2019 ging das Projekt FKS+: Digital Natives an den Start. Das Projekt wird in den Schwerpunktregionen Ost- und Westallgäu, Kempten sowie Kaufbeuren mit West- und Unterallgäu durchgeführt.

Das Projekt hat eine Laufzeit bis Ende 2021. Es ist Bestandteil der neuen "Initiative Fachkräftesicherung+".

Innovativer Ansatz

Viele Jugendliche der heutigen Generation Z besitzen als sogenannte "Digital Natives" umfassende selbsterlernte digitale Kompetenzen, ohne sich über deren Bedeutung oder Ausbaufähigkeit für Unternehmen bewusst zu sein. Diese medienaffinen Jugendlichen bewerben sich häufig nicht auf Ausbildungsberufe, die auf den ersten Blick keinen Bezug zu digitalen Themen haben. Ebenfalls werden in der Berufsfindung häufig Unternehmen übersehen, deren digitale Kapazitäten nur unzureichend wahrgenommen werden.

Das Projekt hilft den Unternehmen dabei, sich diesen medienaffinen Jugendlichen als interessanter Ausbildungsbetrieb darzustellen, indem es die digitalen Aspekte des angebotenen Ausbildungsberufs hervorhebt und diese der Bewerbergruppe zielgruppenorientiert präsentiert.

Zielgruppe

Das Projekt FKS+: Digital Natives spricht Jugendliche der Generation Z an, die als Digital Natives häufig umfassende selbsterlernte digitale Kompetenzen mitbringen. Durch Messungen werden diese Kompetenzen sichtbar. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können ausbildungsvorbereitende und / oder -begleitende Qualifizierungspakete nutzen.

Zielsetzung

Das Ziel des Projekts ist die Deckung des Fachkräftebedarfs von kleinen und mittleren Unternehmen durch das Gewinnen von Digital Natives als künftige Auszubildende und Fachkräfte von morgen. Unter Zuhilfenahme von ausbildungsvorbereitenden und / oder -begleitenden Qualifizierungsangeboten sollen digitale Kompetenzen bedarfsorientiert ausgebaut werden.


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Isabell Grella

Berufliche Bildung, Weiterbildung und Projekte

+49 (0)89-551 78-222
Isabell Grella
Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben