Letzte Aktualisierung: 14. Dezember 2017

Politischer Dialog Brüssel

Breakfast Meeting „Eigenkapitalrichtlinie CRD IV“

Die Kapitalmarktunion darf Unternehmen für ihren Finanzierungsbedarf nicht nur auf Aktien- und Anleihenmärkte verweisen. Vor allem für KMU bleibt die Bankfinanzierung zentral. Maßnahmen, die diese erschweren können, müssen vermieden werden. Aktuell betrifft das insbesondere die Regulierung durch CRD IV.

Die Beratungen dazu müssen das Anliegen einer mittelstandsfreundlichen Ausgestaltung aufgreifen, damit die Vergabe von Mittelstandskrediten durch Banken nicht zusätzlich belastet wird. Dem widmet sich eine von der vbw beauftragte neue Studie von Prof. Dr. Christoph Kaserer, Kapitalmarktspezialist an der TU München, die er am 28. Februar 2018 beim Parlamentarischen Frühstück Eigenkapitalrichtlinie CRD IV in Brüssel vorstellen wird. Dazu werden Positionen der bayerischen Wirtschaft zur Mittelstandsfinanzierung diskutiert.

Breakfast Meeting "Capital Requirements Directive CRD IV"

The Capital Markets Union may not refer companies in need for funding, only to the stock and bond markets. Especially for small medium sized enterprises (SME) funding by banks is substantiell. Any measures compromising this approach should be avoided. This concerns the current regulations due to CRD IV, in particular.

The consultations taking place should adress the issue of an SME friendly funding design, so that the allocation of SME loans by banks are not additionally debited. All this is subject of a new study commissioned by vbw and undertaken by Prof. Dr. Christoph Kaserer, a capital market specialist at the Technical University in Munich. He will be presenting the results of the study at the Parlamentary Breakfast Capital Requirements Directive CRD IV on the 28th of February 2018 in Brussels. In accordance the position of the Bavarian Economy regarding the subject of SME funding will be discussed.


Termin

Mittwoch, 28.02.18, 08:00 bis 09:30 Uhr

Ort

Europäisches Parlament, Members Salon
Rue Wiertz 60
1047 Brüssel

Code

VA97000

Für den vereinfachten Anmeldevorgang loggen Sie sich bitte mit Ihren Zugangsdaten für das vbw Portal ein.
Als Nicht-Mitglied fahren Sie bitte ohne Logindaten fort.

Programm

Breakfast Meeting „Eigenkapitalrichtlinie CRD IV“


Tag 1

07:50

Einlass, Vorempfang

08:00

Begrüßung und Einführung

Burkhard Balz MdEP, EVP, Mitglied im ECON, Europäisches Parlament, Brüssel

Dagmar von Bohnstein, Bundes-, Europa und internat. Angelegenheiten, vbw - Vereinigung der Bayaerischen Wirtschaft e. V., München

08:15

Gutachten zu CRD IV

Prof. Dr. Christoph Kaserer, Lehrstuhl Finanzmanagement und Kapital, Technische Universität, München

08:35

Diskussion

Moderation: Dagmar von Bohnstein

09:25

Resümee

Dagmar von Bohnstein

09:30

Ende der Veranstaltung


Bitte beachten Sie, dass bei der Veranstaltung fotografiert / gefilmt und das Bildmaterial ggf. im Internet oder in einer unserer Publikationen veröffentlicht wird.

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Volker Pitts-Thurm

Leiter Verbindungsbüro Brüssel

+32 (0)2-500 57-83
Volker Pitts-Thurm
Weitere
Kontakte

Dr. Benedikt Rüchardt

Steuern, Finanzen, Landesentwicklung, Wirtschaft und Kommunen

+49 (0)89-551 78-249
Benedikt Rüchardt
schließen
Anfahrtsbeschreibung

Europäisches Parlament

Members Salon

Rue Wiertz 60
1047 Brüssel

  Zur Veranstaltungsübersicht

Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben