Letzte Aktualisierung: 02. Mai 2018

Gesetz

Strengere Regeln zur Unternehmensmitbestimmung bei Sitzverlegung geplant

Die EU-Kommission hat einen Richtlinienentwurf vorgelegt, mit dem die Vorschriften zur Unternehmensmitbestimmung bei grenzüberschreitenden Sitzverlegungen verschärft werden sollen. Wir bitten um Ihre Stellungnahmen.

Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen Sie angemeldet sein.
Bitte klicken Sie auf Login links am unteren Browser-Rand und melden Sie sich an.

Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Dr. Florian Popella

Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht

+49 (0)89-551 78-233
Florian Popella
nach oben