Letzte Aktualisierung: 23. März 2018

Information

EU-Kommission bekräftigt Engagement zur Gleichstellung von Frauen und Männern

Anlässlich des Weltfrauentages am 08. März 2018 hat die EU-Kommission ihren Bericht über die Gleichstellung von Frauen und Männern 2018 veröffentlicht und erklärt, dass die Förderung von Frauen in Führungspositionen und die Stärkung ihrer wirtschaftlichen Teilhabe absolute Priorität für sie hat.

Der Weg zur vollständigen Gleichstellung von Frauen und Männern in der Praxis sei noch lang, so die Kommission. Einen wichtigen Beitrag würden daher der Kommissionsvorschlag zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben von erwerbstätigen Eltern und pflegenden Angehörigen sowie der Aktionsplan zur Bekämpfung des geschlechtsspezifischen Lohngefälles leisten. Weiterführende Informationen über die Initiativen der Kommission finden Sie in der rechten Spalte.


Drucken
Ansprechpartner
Ansprechpartner

Franz Niedermaier

Frauen-, Familien- und Gesundheitspolitik, Kirche/Kultur Pflegeversicherung, Krankenversicherung, BGM/BGF

+49 (0)89-551 78-214
Franz Niedermaier
Content Sharing
Bitte loggen Sie sich ein, um den Einbettungs-Code für diese Seite zu erhalten.
nach oben